Hier in unserer Nachrichtenübersicht finden Sie alle Beiträge aus der RESIST-Onlineredaktion. Natürlich freuen wir uns über Ihr Interesse an unserer Arbeit – und auch darüber, wenn Sie unsere Nachrichten in den sozialen Medien teilen.

  • Stammzellforschung erleben

    14. März 2023

    14. März 2023

    14. März 2023

    UniStem Day 2023: Kittel und Handschuhe anziehen und los geht’s: Beim diesjährigen internationalen UniStem Day in der MHH, den das Team von RESIST-Professor Dr. Nico Lachmann, Dr. Ruth Olmer [...]

    UniStem Day 2023: Kittel und Handschuhe anziehen und los geht’s: Beim diesjährigen internationalen UniStem Day in der MHH, den das Team von RESIST-Professor Dr. Nico Lachmann, Dr. Ruth Olmer [...]

    UniStem Day 2023: Kittel und Handschuhe anziehen und los geht’s: Beim diesjährigen internationalen UniStem Day in der MHH, den das Team von RESIST-Professor Dr. Nico Lachmann, Dr. Ruth Olmer und Dr. Sylvia Merkert organisiert hat, konnten 33 Oberstufenschülerinnen und -schüler die Stammzellforschung direkt erleben. Am Vormittag des 10. März [...]

  • Neues RESIST-Mitglied

    9. März 2023

    9. März 2023

    9. März 2023

    Als neues Mitglied in RESIST begrüßen wir Dr. Lennart Rösner: Neurodermitis – unter diesem Namen ist die chronisch-entzündliche und quälend juckende Hauterkrankung bekannt, die in der Medizin atopische Dermatitis [...]

    Als neues Mitglied in RESIST begrüßen wir Dr. Lennart Rösner: Neurodermitis – unter diesem Namen ist die chronisch-entzündliche und quälend juckende Hauterkrankung bekannt, die in der Medizin atopische Dermatitis [...]

    Als neues Mitglied in RESIST begrüßen wir Dr. Lennart Rösner: Neurodermitis – unter diesem Namen ist die chronisch-entzündliche und quälend juckende Hauterkrankung bekannt, die in der Medizin atopische Dermatitis genannt wird. Sie beginnt mit einem Defekt der Hautbarriere im Zusammenspiel mit Veränderungen des Immunsystems. Die Auslöser für eine Verschlechterung [...]

  • Pilzinfektionen bekämpfen

    28. Februar 2023

    28. Februar 2023

    28. Februar 2023

    Aspergillus fumigatus schützt sich mit Hilfe eines Biofilms vor Antimykotika und der Immunabwehr. Doch das Krebsmedikament Imatinib kann die Abschottung verhindern: Wenn immungeschwächte Menschen den Sporen des Pilzes Aspergillus [...]

    Aspergillus fumigatus schützt sich mit Hilfe eines Biofilms vor Antimykotika und der Immunabwehr. Doch das Krebsmedikament Imatinib kann die Abschottung verhindern: Wenn immungeschwächte Menschen den Sporen des Pilzes Aspergillus [...]

    Aspergillus fumigatus schützt sich mit Hilfe eines Biofilms vor Antimykotika und der Immunabwehr. Doch das Krebsmedikament Imatinib kann die Abschottung verhindern: Wenn immungeschwächte Menschen den Sporen des Pilzes Aspergillus fumigatus einatmen, kann dies Aspergillose auslösen. Diese Infektion ist besonders schwer behandelbar, weil sich der Pilz mit einem Biofilm umgibt [...]

  • Individueller behandeln: Das CiiM

    27. Februar 2023

    27. Februar 2023

    27. Februar 2023

    Patientinnen und Patienten mit Infektionskrankheiten noch besser individuell behandeln zu können - das ist das Ziel des Zentrums für Individualisierte Infektionsmedizin (Centre for Individualised Infection Medicine, kurz: CiiM), das [...]

    Patientinnen und Patienten mit Infektionskrankheiten noch besser individuell behandeln zu können - das ist das Ziel des Zentrums für Individualisierte Infektionsmedizin (Centre for Individualised Infection Medicine, kurz: CiiM), das [...]

    Patientinnen und Patienten mit Infektionskrankheiten noch besser individuell behandeln zu können - das ist das Ziel des Zentrums für Individualisierte Infektionsmedizin (Centre for Individualised Infection Medicine, kurz: CiiM), das die RESIST-Mitglieder Professor Dr. Markus Cornberg und Professorin Dr. Yang Li leiten. Mit dem eigenen Gebäude, dessen Grundstein nun gelegt [...]

  • Was führt zu schweren COVID-19 Erkrankungen?

    21. Februar 2023

    21. Februar 2023

    21. Februar 2023

    Team analysiert genetische und epigenetische Regulatoren: Eine Infektion mit SARS-CoV-2 führt bei manchen Menschen zu schweren Erkrankungen, während andere nicht oder nur leicht erkranken. Aber warum ist das so? [...]

    Team analysiert genetische und epigenetische Regulatoren: Eine Infektion mit SARS-CoV-2 führt bei manchen Menschen zu schweren Erkrankungen, während andere nicht oder nur leicht erkranken. Aber warum ist das so? [...]

    Team analysiert genetische und epigenetische Regulatoren: Eine Infektion mit SARS-CoV-2 führt bei manchen Menschen zu schweren Erkrankungen, während andere nicht oder nur leicht erkranken. Aber warum ist das so? Leider wissen wir das nicht genau. Wir wissen zwar, dass ein überaktives angeborenes Immunsystem eine schwere COVID-19-Erkrankung verursacht, aber es [...]

  • Forschung mit Wandel

    16. Februar 2023

    16. Februar 2023

    16. Februar 2023

    Die Corona-Pandemie stellte auch eine der ersten in RESIST entstandenen Doktorarbeiten auf den Kopf Eine der ersten in einem RESIST-Projekt entstandenen Doktorarbeiten ist die von Matthias Bruhn, Ende Januar [...]

    Die Corona-Pandemie stellte auch eine der ersten in RESIST entstandenen Doktorarbeiten auf den Kopf Eine der ersten in einem RESIST-Projekt entstandenen Doktorarbeiten ist die von Matthias Bruhn, Ende Januar [...]

    Die Corona-Pandemie stellte auch eine der ersten in RESIST entstandenen Doktorarbeiten auf den Kopf Eine der ersten in einem RESIST-Projekt entstandenen Doktorarbeiten ist die von Matthias Bruhn, Ende Januar 2023 verteidigte er sein Werk. Der Verlauf war turbulent. Denn zu Beginn hatte er Hepatitis B-Viren (HBV) ins Augenmerk genommen. [...]

  • Wie gefährlich ist die Vogelgrippe für uns?

    6. Februar 2023

    6. Februar 2023

    6. Februar 2023

    Der Ausbruch der Vogelgrippe H5N1 in einer spanischen Nerzfarm wecken Sorgen vor einer Übertragung auf Menschen. Waschbären, Füchse und Marder – bei diesen und weiteren Säugetieren sind bereits Vogelgrippe-Viren [...]

    Der Ausbruch der Vogelgrippe H5N1 in einer spanischen Nerzfarm wecken Sorgen vor einer Übertragung auf Menschen. Waschbären, Füchse und Marder – bei diesen und weiteren Säugetieren sind bereits Vogelgrippe-Viren [...]

    Der Ausbruch der Vogelgrippe H5N1 in einer spanischen Nerzfarm wecken Sorgen vor einer Übertragung auf Menschen. Waschbären, Füchse und Marder – bei diesen und weiteren Säugetieren sind bereits Vogelgrippe-Viren gefunden worden. Auch Menschen haben sich schon angesteckt und sind auch schon daran gestorben. Bei diesen Ereignissen sind die Viren in [...]

  • Kluge Köpfe erhalten Freiraum für Innovationen

    19. Januar 2023

    19. Januar 2023

    19. Januar 2023

    Gewebe und Organe reparieren: Else Kröner-Fresenius-Stiftung fördert neues Ausbildungsprogramm nextGENERATION mit einer Million Euro An der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) startet in diesem Jahr das neue Ausbildungsprogramm nextGENERATION zu [...]

    Gewebe und Organe reparieren: Else Kröner-Fresenius-Stiftung fördert neues Ausbildungsprogramm nextGENERATION mit einer Million Euro An der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) startet in diesem Jahr das neue Ausbildungsprogramm nextGENERATION zu [...]

    Gewebe und Organe reparieren: Else Kröner-Fresenius-Stiftung fördert neues Ausbildungsprogramm nextGENERATION mit einer Million Euro An der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) startet in diesem Jahr das neue Ausbildungsprogramm nextGENERATION zu regenerativer Medizin, das sich an junge promovierte Naturwissenschaftlerinnen und -wissenschaftler richtet. Die Else Kröner-Fresenius-Stiftung (EKFS) fördert es mit einer Million [...]

  • COVID – und wie geht es weiter?

    18. Januar 2023

    18. Januar 2023

    18. Januar 2023

    COVID - und wie geht es weiter? Professorin Dr. Melanie Brinkmann und Professor Dr. Reinhold Förster fassten am 17. Januar im Schloss Herrenhausen im Rahmen von Herrenhausen Late die [...]

    COVID - und wie geht es weiter? Professorin Dr. Melanie Brinkmann und Professor Dr. Reinhold Förster fassten am 17. Januar im Schloss Herrenhausen im Rahmen von Herrenhausen Late die [...]

    COVID - und wie geht es weiter? Professorin Dr. Melanie Brinkmann und Professor Dr. Reinhold Förster fassten am 17. Januar im Schloss Herrenhausen im Rahmen von Herrenhausen Late die vergangenen drei Jahre mit SARS-CoV-2 zusammen und wagten einen Blick in die Zukunft. Beim Blick zurück erinnerten sie an die [...]

  • Covid-19 Pandemie: (k)ein Ende in Sicht?

    2. Januar 2023

    2. Januar 2023

    2. Januar 2023

    Seien Sie dabei, es wird spannend: Am Abend des 17. Januar ab 20.30 Uhr diskutieren Professorin Brinkmann und Professor Förster im Rahmen von "Herrenhausen Late" mit dem Publikum über [...]

    Seien Sie dabei, es wird spannend: Am Abend des 17. Januar ab 20.30 Uhr diskutieren Professorin Brinkmann und Professor Förster im Rahmen von "Herrenhausen Late" mit dem Publikum über [...]

    Seien Sie dabei, es wird spannend: Am Abend des 17. Januar ab 20.30 Uhr diskutieren Professorin Brinkmann und Professor Förster im Rahmen von "Herrenhausen Late" mit dem Publikum über Lehren aus der Pandemie – und wie wir uns in Zukunft besser wappnen können. Die Veranstaltung findet im Schloss Herrenhausen [...]

  • Wir wünschen ein frohes Fest und einen guten Rutsch

    19. Dezember 2022

    19. Dezember 2022

    19. Dezember 2022

    Wir wünschen allen Mitgliedern von RESIST und allen weiteren Leserinnen und Lesern dieser Homepage ein frohes Weihnachtsfest sowie ein erfolgreiches und gutes Jahr 2023. Ein Grußwort zum Jahreswechsel finden [...]

    Wir wünschen allen Mitgliedern von RESIST und allen weiteren Leserinnen und Lesern dieser Homepage ein frohes Weihnachtsfest sowie ein erfolgreiches und gutes Jahr 2023. Ein Grußwort zum Jahreswechsel finden [...]

    Wir wünschen allen Mitgliedern von RESIST und allen weiteren Leserinnen und Lesern dieser Homepage ein frohes Weihnachtsfest sowie ein erfolgreiches und gutes Jahr 2023. Ein Grußwort zum Jahreswechsel finden Sie in unserem aktuellen Newsletter. Dort finden Sie auch interessante Forschungsthemen, Berichte über neue Mitglieder und Studierende sowie über Veranstaltungen. [...]

  • PhD und PostDoc: Vertretung gewählt

    15. Dezember 2022

    15. Dezember 2022

    15. Dezember 2022

    Heute haben sich RESIST-(Post-)Doktorandinnen und -Doktoranden getroffen und unter anderem ihre Stellvertretung gewählt: Es sind Dr. Carina Jürgens, MHH-Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie und Endokrinologie, die schon seit Januar 2020 [...]

    Heute haben sich RESIST-(Post-)Doktorandinnen und -Doktoranden getroffen und unter anderem ihre Stellvertretung gewählt: Es sind Dr. Carina Jürgens, MHH-Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie und Endokrinologie, die schon seit Januar 2020 [...]

    Heute haben sich RESIST-(Post-)Doktorandinnen und -Doktoranden getroffen und unter anderem ihre Stellvertretung gewählt: Es sind Dr. Carina Jürgens, MHH-Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie und Endokrinologie, die schon seit Januar 2020 in RESIST die Doktorandinnen und Doktoranden vertreten hat, und Marie Schulze, die derzeit im MHH-Institut für Virologie promoviert. Herzlichen Glückwunsch [...]

  • Der Winter-Newsletter ist da

    9. Dezember 2022

    9. Dezember 2022

    9. Dezember 2022

    Wir freuen uns sehr, Ihnen nun den Winter-RESIST-Newsletter präsentieren zu können. Dort finden Sie ein Grußwort zum Jahreswechsel von Prof. Schulz (Seite 1),  ein Interview mit unserem neuen Patientenvertreter [...]

    Wir freuen uns sehr, Ihnen nun den Winter-RESIST-Newsletter präsentieren zu können. Dort finden Sie ein Grußwort zum Jahreswechsel von Prof. Schulz (Seite 1),  ein Interview mit unserem neuen Patientenvertreter [...]

    Wir freuen uns sehr, Ihnen nun den Winter-RESIST-Newsletter präsentieren zu können. Dort finden Sie ein Grußwort zum Jahreswechsel von Prof. Schulz (Seite 1),  ein Interview mit unserem neuen Patientenvertreter Egbert Trowe (Seite 3), spannende Forschungsthemen ab Seite 6 sowie eine Einladung ins Schloss Herrenhausen von Prof. Förster und Prof. [...]

  • Mit Immunzellen neue Wirkstoffe entwickeln

    8. Dezember 2022

    8. Dezember 2022

    8. Dezember 2022

    Prof. Lachmann erhält 2,5 Millionen Euro für Fraunhofer-Attract-Gruppe: Prof. Lachmann widmet sich im Rahmen seines RESIST-Projekts alternativen Therapien gegen bakterielle Infektionen der unteren Atemwege. Insbesondere untersucht er den Einfluss [...]

    Prof. Lachmann erhält 2,5 Millionen Euro für Fraunhofer-Attract-Gruppe: Prof. Lachmann widmet sich im Rahmen seines RESIST-Projekts alternativen Therapien gegen bakterielle Infektionen der unteren Atemwege. Insbesondere untersucht er den Einfluss [...]

    Prof. Lachmann erhält 2,5 Millionen Euro für Fraunhofer-Attract-Gruppe: Prof. Lachmann widmet sich im Rahmen seines RESIST-Projekts alternativen Therapien gegen bakterielle Infektionen der unteren Atemwege. Insbesondere untersucht er den Einfluss von Makrophagen auf Infektionen der unteren Atemwege. Seinem Team ist es bereits gelungen, Makrophagen in skalierbaren Systemen herzustellen – also [...]

  • Infektionen mit RS-Viren

    8. Dezember 2022

    8. Dezember 2022

    8. Dezember 2022

    Fieber, Schnupfen, Husten, Halsschmerzen – viele Babys und Kleinkinder liegen derzeit mit einer Infektion im Bett. Häufig ist der Auslöser das sogenannte Respiratorische Synzytial-Virus (RSV), das im RESIST-Projekt A1 [...]

    Fieber, Schnupfen, Husten, Halsschmerzen – viele Babys und Kleinkinder liegen derzeit mit einer Infektion im Bett. Häufig ist der Auslöser das sogenannte Respiratorische Synzytial-Virus (RSV), das im RESIST-Projekt A1 [...]

    Fieber, Schnupfen, Husten, Halsschmerzen – viele Babys und Kleinkinder liegen derzeit mit einer Infektion im Bett. Häufig ist der Auslöser das sogenannte Respiratorische Synzytial-Virus (RSV), das im RESIST-Projekt A1 erforscht wird. Das Team dieses von Prof. Hansen und Prof. Pietschmann geleiteten Projekts sucht nach Faktoren im Erbgut, die eine [...]

  • Interner Beirat bereichert

    28. November 2022

    28. November 2022

    28. November 2022

    Im internen Beirat von RESIST vertritt neben Gabriele Gründl nun auch Egbert Trowe die Patientinnen und Patienten: Herr Trowe, Sie haben 2002 aufgrund einer Virushepatitis eine Leber transplantiert bekommen. [...]

    Im internen Beirat von RESIST vertritt neben Gabriele Gründl nun auch Egbert Trowe die Patientinnen und Patienten: Herr Trowe, Sie haben 2002 aufgrund einer Virushepatitis eine Leber transplantiert bekommen. [...]

    Im internen Beirat von RESIST vertritt neben Gabriele Gründl nun auch Egbert Trowe die Patientinnen und Patienten: Herr Trowe, Sie haben 2002 aufgrund einer Virushepatitis eine Leber transplantiert bekommen. Seitdem ist Organspende Ihr Thema und Sie sind in zahlreichen Gremien sehr aktiv. Woran sollte diesbezüglich Ihrer Meinung nach vorrangig [...]

  • Wie Forscher Fresszellen züchten

    21. November 2022

    21. November 2022

    21. November 2022

    Rund 200 Mädchen und Jungen besuchten die KinderUni-Vorlesung von Prof. Lachmann: Lange haben die Kinder darauf gewartet, den größten Hörsaal der MHH wieder betreten zu können. Nach zwei Jahren [...]

    Rund 200 Mädchen und Jungen besuchten die KinderUni-Vorlesung von Prof. Lachmann: Lange haben die Kinder darauf gewartet, den größten Hörsaal der MHH wieder betreten zu können. Nach zwei Jahren [...]

    Rund 200 Mädchen und Jungen besuchten die KinderUni-Vorlesung von Prof. Lachmann: Lange haben die Kinder darauf gewartet, den größten Hörsaal der MHH wieder betreten zu können. Nach zwei Jahren Corona bedingter Pause, war es am 8. November 2022 endlich soweit: Rund 200 wissbegierige Mädchen und Jungen im Alter von [...]

  • Ein Jahr in der Wissenschaft

    21. November 2022

    21. November 2022

    21. November 2022

    „Während meines Freiwilligen Jahrs in der Wissenschaft (FWJ) bekomme ich einen guten Einblick in die Forschung – sowohl ins Labor als auch in die Dokumentation. So kann ich mir [...]

    „Während meines Freiwilligen Jahrs in der Wissenschaft (FWJ) bekomme ich einen guten Einblick in die Forschung – sowohl ins Labor als auch in die Dokumentation. So kann ich mir [...]

    „Während meines Freiwilligen Jahrs in der Wissenschaft (FWJ) bekomme ich einen guten Einblick in die Forschung – sowohl ins Labor als auch in die Dokumentation. So kann ich mir besser überlegen, ob ich das auch später machen möchte“, sagt Emelie Dechant. Die 19-Jährige hat nach ihrem Abitur an der [...]

  • RESIST-Forschende hoch angesehen

    16. November 2022

    16. November 2022

    16. November 2022

    Prof. Manns, Prof. McHardy, Prof. Werfel und Prof. Osterhaus gehören zu den meist zitierten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern der Welt. Das ergab die aktuelle Analyse der wissenschaftlichen Veröffentlichungen des Unternehmens [...]

    Prof. Manns, Prof. McHardy, Prof. Werfel und Prof. Osterhaus gehören zu den meist zitierten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern der Welt. Das ergab die aktuelle Analyse der wissenschaftlichen Veröffentlichungen des Unternehmens [...]

    Prof. Manns, Prof. McHardy, Prof. Werfel und Prof. Osterhaus gehören zu den meist zitierten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern der Welt. Das ergab die aktuelle Analyse der wissenschaftlichen Veröffentlichungen des Unternehmens Clarivate Analytics. Die jährlich neu erstellte Liste „Highly Cited Researchers“ zeigt, welche Publikationen der jeweiligen Fachdisziplin zu dem einen Prozent [...]

  • Start des zweiten Jahrgangs

    22. Oktober 2022

    22. Oktober 2022

    22. Oktober 2022

    Im Oktober 2022 haben 18 Studierende den Masterstudiengang Biomedizinische Datenwissenschaft begonnen, der Bestandteil von RESIST, dies ist der zweite Jahrgang. Für die Gruppe der neuen Studierenden, die sich aus [...]

    Im Oktober 2022 haben 18 Studierende den Masterstudiengang Biomedizinische Datenwissenschaft begonnen, der Bestandteil von RESIST, dies ist der zweite Jahrgang. Für die Gruppe der neuen Studierenden, die sich aus [...]

    Im Oktober 2022 haben 18 Studierende den Masterstudiengang Biomedizinische Datenwissenschaft begonnen, der Bestandteil von RESIST, dies ist der zweite Jahrgang. Für die Gruppe der neuen Studierenden, die sich aus elf Biowissenschaftlerinnen und -wissenschaftlern sowie sieben Medizinerinnen und Medizinern zusammensetzt, fand zunächst eine Orientierungswoche an der MHH statt. Dabei ging [...]

  • SFB 900 Symposium 2022

    15. Oktober 2022

    15. Oktober 2022

    15. Oktober 2022

    Der SFB 900 bildete die Grundlage für RESIST: Am 13. und 14. Oktober 2022 fand im Marriott Courtyard Hotel am Maschsee das Abschlusssymposium des Sonderforschungsbereichs 900 „Chronische Infektionen: Mikrobielle [...]

    Der SFB 900 bildete die Grundlage für RESIST: Am 13. und 14. Oktober 2022 fand im Marriott Courtyard Hotel am Maschsee das Abschlusssymposium des Sonderforschungsbereichs 900 „Chronische Infektionen: Mikrobielle [...]

    Der SFB 900 bildete die Grundlage für RESIST: Am 13. und 14. Oktober 2022 fand im Marriott Courtyard Hotel am Maschsee das Abschlusssymposium des Sonderforschungsbereichs 900 „Chronische Infektionen: Mikrobielle Persistenz und ihre Kontrolle“ statt. Der SFB 900 war am 1. Juli 2010 gestartet und wird am 31.12.2022 nach 12½ [...]

  • Die Rolle der sechs Varianten

    13. Oktober 2022

    13. Oktober 2022

    13. Oktober 2022

    Neue Forschung zur Vermehrung von Adenoviren: Entzündungen des Magen-Darm-Trakts und der Bindehaut, aber auch der Leber, des Gehirns, der Harnwege und der Lunge – die Liste der Erkrankungen, die [...]

    Neue Forschung zur Vermehrung von Adenoviren: Entzündungen des Magen-Darm-Trakts und der Bindehaut, aber auch der Leber, des Gehirns, der Harnwege und der Lunge – die Liste der Erkrankungen, die [...]

    Neue Forschung zur Vermehrung von Adenoviren: Entzündungen des Magen-Darm-Trakts und der Bindehaut, aber auch der Leber, des Gehirns, der Harnwege und der Lunge – die Liste der Erkrankungen, die eine Infektion mit humanen Adenoviren verursachen kann, ist lang. Hinzu kommt, dass es die Viren weltweit häufig gibt, diese Infektionen [...]

  • Wenn die Haut quält

    11. Oktober 2022

    11. Oktober 2022

    11. Oktober 2022

    Neurodermitis und Schuppenflechte - RESIST-Team erkundet Ort und Art der Aktivität von Immunzellen: Viele Menschen leiden an Neurodermitis (atopische Dermatitis) oder Schuppenflechte (Psoriasis). Diese bislang nicht heilbaren chronisch-entzündlichen Erkrankungen [...]

    Neurodermitis und Schuppenflechte - RESIST-Team erkundet Ort und Art der Aktivität von Immunzellen: Viele Menschen leiden an Neurodermitis (atopische Dermatitis) oder Schuppenflechte (Psoriasis). Diese bislang nicht heilbaren chronisch-entzündlichen Erkrankungen [...]

    Neurodermitis und Schuppenflechte - RESIST-Team erkundet Ort und Art der Aktivität von Immunzellen: Viele Menschen leiden an Neurodermitis (atopische Dermatitis) oder Schuppenflechte (Psoriasis). Diese bislang nicht heilbaren chronisch-entzündlichen Erkrankungen können aufgrund des quälenden Juckreizes und der Stigmatisierung bei schweren Formen zu einem deutlichen Verlust der Lebensqualität führen. RESIST-Forschende haben [...]

  • KinderUniHannover

    27. September 2022

    27. September 2022

    27. September 2022

    Wie können Fresszellen aus dem Labor uns heilen? Professor Lachmann zeigt Kindern die Medizin von Morgen: Am 8. November wird der RESIST-Wissenschaftler Professor Dr. Nico Lachmann in der MHH [...]

    Wie können Fresszellen aus dem Labor uns heilen? Professor Lachmann zeigt Kindern die Medizin von Morgen: Am 8. November wird der RESIST-Wissenschaftler Professor Dr. Nico Lachmann in der MHH [...]

    Wie können Fresszellen aus dem Labor uns heilen? Professor Lachmann zeigt Kindern die Medizin von Morgen: Am 8. November wird der RESIST-Wissenschaftler Professor Dr. Nico Lachmann in der MHH eine Vorlesung für Mädchen und Jungen im Grundschulalter halten - im Rahmen der KinderUni Hannover. Sein Thema ist das Immunsystem, [...]

  • Erstmalig: RESIST-Satellitensymposium

    22. September 2022

    22. September 2022

    22. September 2022

    Zum ersten Mal fand ein RESIST-Satellitensymposium statt – im Rahmen der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Immunologie (DGfl) und der Österreichischen Gesellschaft für Allergologie und Immunologie (ÖGAI). Zehn Referentinnen [...]

    Zum ersten Mal fand ein RESIST-Satellitensymposium statt – im Rahmen der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Immunologie (DGfl) und der Österreichischen Gesellschaft für Allergologie und Immunologie (ÖGAI). Zehn Referentinnen [...]

    Zum ersten Mal fand ein RESIST-Satellitensymposium statt – im Rahmen der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Immunologie (DGfl) und der Österreichischen Gesellschaft für Allergologie und Immunologie (ÖGAI). Zehn Referentinnen und Referenten bereicherten am 7. September im gut besuchten MHH-Hörsaal H das Wissen der Gäste rund um die Themen SARS-CoV-2, [...]

  • Mehr Sicherheit für Medikamente

    7. September 2022

    7. September 2022

    7. September 2022

    Professor Lachmann erhält „ERC Proof of Concept Grant“, um die Sicherheit von Arzneimittel zu revolutionieren / Neuartige Immunzellen sollen Millionen Menschen zu Gute kommen Arzneimittel, die gespritzt werden, müssen [...]

    Professor Lachmann erhält „ERC Proof of Concept Grant“, um die Sicherheit von Arzneimittel zu revolutionieren / Neuartige Immunzellen sollen Millionen Menschen zu Gute kommen Arzneimittel, die gespritzt werden, müssen [...]

    Professor Lachmann erhält „ERC Proof of Concept Grant“, um die Sicherheit von Arzneimittel zu revolutionieren / Neuartige Immunzellen sollen Millionen Menschen zu Gute kommen Arzneimittel, die gespritzt werden, müssen im Rahmen ihrer Herstellung und Freigabe kontinuierlich auf Verunreinigungen getestet werden, da diese Fieber oder sogar eine Blutvergiftung verursachen können. [...]

  • Analyse antiviraler Wirkstoffe

    6. September 2022

    6. September 2022

    6. September 2022

    Team um Prof. Pietschmann erhält von der VolkswagenStiftung rund 700.000 Euro für RSV-Projekt: Im Kampf gegen Infektionskrankheiten sind neue Ansätze und neue Substanzen nötig. Dies hat nicht zuletzt die [...]

    Team um Prof. Pietschmann erhält von der VolkswagenStiftung rund 700.000 Euro für RSV-Projekt: Im Kampf gegen Infektionskrankheiten sind neue Ansätze und neue Substanzen nötig. Dies hat nicht zuletzt die [...]

    Team um Prof. Pietschmann erhält von der VolkswagenStiftung rund 700.000 Euro für RSV-Projekt: Im Kampf gegen Infektionskrankheiten sind neue Ansätze und neue Substanzen nötig. Dies hat nicht zuletzt die Coronaviruspandemie gezeigt. Als Reaktion auf das Auftreten von SARS-CoV-2 hat die VolkswagenStiftung bereits 2020 die Förderinitiative „Innovative Ansätze in der [...]

  • Der Sommer-Newsletter ist da

    11. August 2022

    11. August 2022

    11. August 2022

    Wir freuen uns sehr, Ihnen nun den Sommer-RESIST-Newsletter präsentieren zu können. Schauen Sie sich die Forschung an, die etwas mit blauen Boxhandschuhen zu tun hat (Seite 7), informieren Sie [...]

    Wir freuen uns sehr, Ihnen nun den Sommer-RESIST-Newsletter präsentieren zu können. Schauen Sie sich die Forschung an, die etwas mit blauen Boxhandschuhen zu tun hat (Seite 7), informieren Sie [...]

    Wir freuen uns sehr, Ihnen nun den Sommer-RESIST-Newsletter präsentieren zu können. Schauen Sie sich die Forschung an, die etwas mit blauen Boxhandschuhen zu tun hat (Seite 7), informieren Sie sich über das Thema Affenpocken (Seite 5), erfahren Sie mehr über neue RESIST-Mitglieder, die wir herzlich willkommen heißen, zum Beispiel [...]

  • Entdeckt: Neuer Ausstiegsweg

    8. August 2022

    8. August 2022

    8. August 2022

    Das Team von Prof. Bosse hat einen neuen Weg aufgedeckt, den das humane Zytomegalovirus (HCMV) zur Ausbreitung der Infektion in menschlichen Zellen nutzt. Die in PLOS Pathogens veröffentlichte Forschungsstudie [...]

    Das Team von Prof. Bosse hat einen neuen Weg aufgedeckt, den das humane Zytomegalovirus (HCMV) zur Ausbreitung der Infektion in menschlichen Zellen nutzt. Die in PLOS Pathogens veröffentlichte Forschungsstudie [...]

    Das Team von Prof. Bosse hat einen neuen Weg aufgedeckt, den das humane Zytomegalovirus (HCMV) zur Ausbreitung der Infektion in menschlichen Zellen nutzt. Die in PLOS Pathogens veröffentlichte Forschungsstudie zeigt, dass HCMV neue Viruspartikel pulsierend in Massen freisetzen kann. Den Forschenden zufolge trägt dieser neue Austrittsweg zur Vielfalt der [...]

  • Herzlich Willkommen

    1. August 2022

    1. August 2022

    1. August 2022

    Als neues Mitglied in RESIST begrüßen wir Dr. Helenie Kefalakes: Eine Infektion mit dem Hepatitis-D-Virus ist selten, aber sie wird häufig chronisch und kann zu Leberzirrhose und Leberkrebs führen. [...]

    Als neues Mitglied in RESIST begrüßen wir Dr. Helenie Kefalakes: Eine Infektion mit dem Hepatitis-D-Virus ist selten, aber sie wird häufig chronisch und kann zu Leberzirrhose und Leberkrebs führen. [...]

    Als neues Mitglied in RESIST begrüßen wir Dr. Helenie Kefalakes: Eine Infektion mit dem Hepatitis-D-Virus ist selten, aber sie wird häufig chronisch und kann zu Leberzirrhose und Leberkrebs führen. Doch warum heilt diese Infektion nicht aus? Das ist bisher noch nicht ausreichend erforscht. Man vermutet, dass das Immunsystem eine [...]

  • Welt-Hepatitis-Tag

    28. Juli 2022

    28. Juli 2022

    28. Juli 2022

    Das RESIST-Team erforscht Leberentzündungen in vier Projekten : Dabei geht es um die Suche nach einem Hepatitis C-Impfstoff (Projekt B10), neue Therapien für Hepatitis B (Projekt B8) und Hepatitis D [...]

    Das RESIST-Team erforscht Leberentzündungen in vier Projekten : Dabei geht es um die Suche nach einem Hepatitis C-Impfstoff (Projekt B10), neue Therapien für Hepatitis B (Projekt B8) und Hepatitis D [...]

    Das RESIST-Team erforscht Leberentzündungen in vier Projekten : Dabei geht es um die Suche nach einem Hepatitis C-Impfstoff (Projekt B10), neue Therapien für Hepatitis B (Projekt B8) und Hepatitis D (Projekt B14) sowie um die Hepatitis B-Impfungen (Projekt B9).

  • Gabriele Gründl im Patientenbeirat

    18. Juli 2022

    18. Juli 2022

    18. Juli 2022

    Gabriele Gründl vertritt die Patientinnen und Patienten im internen Beirat von RESIST Wir freuen uns sehr, dass Gabriele Gründl die Aufgabe übernommen hat, im internen Beirat von RESIST die [...]

    Gabriele Gründl vertritt die Patientinnen und Patienten im internen Beirat von RESIST Wir freuen uns sehr, dass Gabriele Gründl die Aufgabe übernommen hat, im internen Beirat von RESIST die [...]

    Gabriele Gründl vertritt die Patientinnen und Patienten im internen Beirat von RESIST Wir freuen uns sehr, dass Gabriele Gründl die Aufgabe übernommen hat, im internen Beirat von RESIST die Patientinnen und Patienten zu vertreten. Sie ist Bundesvorsitzende der Patientenorganisation Deutsche Selbsthilfe für angeborene Immundefekte (dsai) und Trägerin des Bundesverdienstkreuzes [...]

  • Herzlich Willkommen

    7. Juli 2022

    7. Juli 2022

    7. Juli 2022

    Als neues Mitglied in RESIST begrüßen wir Dr. Benjamin Nilsson-Payant, Wissenschaftler im Team von Prof. Dr. Thomas Pietschmann am TWINCORE-Institut für Experimentelle Virologie. Dr. Nilsson-Payant interessiert sich insbesondere dafür, [...]

    Als neues Mitglied in RESIST begrüßen wir Dr. Benjamin Nilsson-Payant, Wissenschaftler im Team von Prof. Dr. Thomas Pietschmann am TWINCORE-Institut für Experimentelle Virologie. Dr. Nilsson-Payant interessiert sich insbesondere dafür, [...]

    Als neues Mitglied in RESIST begrüßen wir Dr. Benjamin Nilsson-Payant, Wissenschaftler im Team von Prof. Dr. Thomas Pietschmann am TWINCORE-Institut für Experimentelle Virologie. Dr. Nilsson-Payant interessiert sich insbesondere dafür, wie das Grippe-auslösende Influenza-A-Virus und andere respiratorische RNA-Viren ihre Genome vervielfältigen. „RNA-Viren nutzen für ihre Replikation RNA-Polymerasen, die von Natur [...]

  • Corona-Forschung: Was können die besten Fünf?

    6. Juli 2022

    6. Juli 2022

    6. Juli 2022

    Team  erforscht Ansätze für neue Medikamente, die gegen viele verschiedene Coronaviren wirken: Wirkstoffe gegen SARS-CoV-2 und möglichst auch gegen weitere Coronaviren zu finden – dieses Ziel verfolgt ein Team [...]

    Team  erforscht Ansätze für neue Medikamente, die gegen viele verschiedene Coronaviren wirken: Wirkstoffe gegen SARS-CoV-2 und möglichst auch gegen weitere Coronaviren zu finden – dieses Ziel verfolgt ein Team [...]

    Team  erforscht Ansätze für neue Medikamente, die gegen viele verschiedene Coronaviren wirken: Wirkstoffe gegen SARS-CoV-2 und möglichst auch gegen weitere Coronaviren zu finden – dieses Ziel verfolgt ein Team um REIST-Sprecher Prof. Dr. Thomas Schulz, Institut für Virologie der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) und Koordinator zweier Forschungsbereiche am Deutschen [...]

  • Hepatitis – Ursachen & Behandlungen

    4. Juli 2022

    4. Juli 2022

    4. Juli 2022

    Ab dem 12. Juli um 18 Uhr ist der Vortrag von Prof. Dr. Heiner Wedemeyer "Hepatitis - Ein Name viele Unterschiede" online zu sehen, der im Rahmen der Patientenuniversität [...]

    Ab dem 12. Juli um 18 Uhr ist der Vortrag von Prof. Dr. Heiner Wedemeyer "Hepatitis - Ein Name viele Unterschiede" online zu sehen, der im Rahmen der Patientenuniversität [...]

    Ab dem 12. Juli um 18 Uhr ist der Vortrag von Prof. Dr. Heiner Wedemeyer "Hepatitis - Ein Name viele Unterschiede" online zu sehen, der im Rahmen der Patientenuniversität der Medizinischen Hochschule Hannover entstanden ist. Er dreht sich um die vielfältigen Ursachen und Behandlungsverfahren.

  • Schritt auf dem Weg zu besseren Therapien gegen Herpesviren

    1. Juli 2022

    1. Juli 2022

    1. Juli 2022

    Wie ein Zell-Protein der angeborenen Immunantwort die Vermehrung von Herpesviren verhindert - das erforschte ein Team um Dr. Manutea Serrero und Professorin Dr. Beate Sodeik vom MHH-Institut für Virologie [...]

    Wie ein Zell-Protein der angeborenen Immunantwort die Vermehrung von Herpesviren verhindert - das erforschte ein Team um Dr. Manutea Serrero und Professorin Dr. Beate Sodeik vom MHH-Institut für Virologie [...]

    Wie ein Zell-Protein der angeborenen Immunantwort die Vermehrung von Herpesviren verhindert - das erforschte ein Team um Dr. Manutea Serrero und Professorin Dr. Beate Sodeik vom MHH-Institut für Virologie in einem RESIST-Projekt.  Die meisten Körperzellen können sich gegen Viren wehren, nachdem sie von körpereigenen Botenstoffen (Interferonen) aktiviert wurden. Das [...]

  • Neues Modul erfolgreich etabliert

    27. Juni 2022

    27. Juni 2022

    27. Juni 2022

    In der biowissenschaftlichen und klinischen Forschung müssen immer mehr größere und komplexere Datensätze ausgewertet werden – unter anderem aufgrund des zunehmenden Einsatzes von Omics-Technologien. Um den Studierenden der drei [...]

    In der biowissenschaftlichen und klinischen Forschung müssen immer mehr größere und komplexere Datensätze ausgewertet werden – unter anderem aufgrund des zunehmenden Einsatzes von Omics-Technologien. Um den Studierenden der drei [...]

    In der biowissenschaftlichen und klinischen Forschung müssen immer mehr größere und komplexere Datensätze ausgewertet werden – unter anderem aufgrund des zunehmenden Einsatzes von Omics-Technologien. Um den Studierenden der drei Biowissenschaftlichen Masterstudiengänge der MHH, zu denen auch der Masterstudiengang Biomedizinische Datenwissenschaft gehört, die statistischen und analytischen Methoden zu vermitteln, die [...]

  • Nährstoffe statt Antibiotika

    24. Juni 2022

    24. Juni 2022

    24. Juni 2022

    Kann Nahrungsergänzung schwere Krankheiten bei Neugeborenen verhindern? BMBF unterstützt Projekt von MHH, RESIST und UKW mit 1,9 Millionen Euro: Eine Blutvergiftung (Sepsis) ist lebensbedrohlich – besonders für Frühgeborene, denn [...]

    Kann Nahrungsergänzung schwere Krankheiten bei Neugeborenen verhindern? BMBF unterstützt Projekt von MHH, RESIST und UKW mit 1,9 Millionen Euro: Eine Blutvergiftung (Sepsis) ist lebensbedrohlich – besonders für Frühgeborene, denn [...]

    Kann Nahrungsergänzung schwere Krankheiten bei Neugeborenen verhindern? BMBF unterstützt Projekt von MHH, RESIST und UKW mit 1,9 Millionen Euro: Eine Blutvergiftung (Sepsis) ist lebensbedrohlich – besonders für Frühgeborene, denn sie können innerhalb von wenigen Stunden daran sterben. Bei ihnen kann eine Blutvergiftung auch die Ursache einer jahrelang erhöhten Anfälligkeit [...]

  • Mukoviszidose und neue Therapieziele

    3. Juni 2022

    3. Juni 2022

    3. Juni 2022

    Ab dem 21. Juni um 18 Uhr ist der Vortrag von Professor Dr. Burkhard Tümmler, den er im Rahmen der Patientenuniversität der Medizinischen Hochschule Hannover hält, online zu sehen. [...]

    Ab dem 21. Juni um 18 Uhr ist der Vortrag von Professor Dr. Burkhard Tümmler, den er im Rahmen der Patientenuniversität der Medizinischen Hochschule Hannover hält, online zu sehen. [...]

    Ab dem 21. Juni um 18 Uhr ist der Vortrag von Professor Dr. Burkhard Tümmler, den er im Rahmen der Patientenuniversität der Medizinischen Hochschule Hannover hält, online zu sehen. Er dreht sich um das Thema "Mukoviszidose und neue Therapieziele". Im Jahr 1980 waren chronisch kranke Kinder mit Mukoviszidose in [...]

  • Geimpft und trotzdem Omikron: Hat die Impfung versagt?

    31. Mai 2022

    31. Mai 2022

    31. Mai 2022

    Ab dem 14. Juni um 18 Uhr ist der Vortrag von Prof. Dr. Ulrich Kalinke online zu sehen, den er im Rahmen der Patientenuniversität der Medizinischen Hochschule Hannover hält. [...]

    Ab dem 14. Juni um 18 Uhr ist der Vortrag von Prof. Dr. Ulrich Kalinke online zu sehen, den er im Rahmen der Patientenuniversität der Medizinischen Hochschule Hannover hält. [...]

    Ab dem 14. Juni um 18 Uhr ist der Vortrag von Prof. Dr. Ulrich Kalinke online zu sehen, den er im Rahmen der Patientenuniversität der Medizinischen Hochschule Hannover hält. Der Titel des Vortrags lautet "Geimpft und trotzdem Omikron: Hat die Impfung versagt?". Das gesamte Programm der Patientenuni finden Sie [...]

  • Darm-Bakterien und Gelenkentzündung

    23. Mai 2022

    23. Mai 2022

    23. Mai 2022

    Welche Rolle spielen Darm-Bakterien bei der Entstehung von Gelenkentzündungen? Um diese spannende Frage dreht sich der Online-Vortrag des RESIST-Forschers Prof. Witte mit dem Titel "Infektionen und rheumatische Erkrankungen", der [...]

    Welche Rolle spielen Darm-Bakterien bei der Entstehung von Gelenkentzündungen? Um diese spannende Frage dreht sich der Online-Vortrag des RESIST-Forschers Prof. Witte mit dem Titel "Infektionen und rheumatische Erkrankungen", der [...]

    Welche Rolle spielen Darm-Bakterien bei der Entstehung von Gelenkentzündungen? Um diese spannende Frage dreht sich der Online-Vortrag des RESIST-Forschers Prof. Witte mit dem Titel "Infektionen und rheumatische Erkrankungen", der ab dem 24. Mai um 18 Uhr im Rahmen der Patientenuniversität der MHH angesehen werden kann. Das gesamte Programm der [...]

  • Exkursion nach Luxembourg

    18. Mai 2022

    18. Mai 2022

    18. Mai 2022

    Der Masterstudiengang „Biomedizinische Datenwissenschaft“ hat vom 27. bis 29. April 2022 das Luxembourg Center for Systems Biomedicine (LCSB) besucht - ein Text von Dr. Adrian Schulz: Am Mittwochmorgen, den [...]

    Der Masterstudiengang „Biomedizinische Datenwissenschaft“ hat vom 27. bis 29. April 2022 das Luxembourg Center for Systems Biomedicine (LCSB) besucht - ein Text von Dr. Adrian Schulz: Am Mittwochmorgen, den [...]

    Der Masterstudiengang „Biomedizinische Datenwissenschaft“ hat vom 27. bis 29. April 2022 das Luxembourg Center for Systems Biomedicine (LCSB) besucht - ein Text von Dr. Adrian Schulz: Am Mittwochmorgen, den 27.04.2022, fand sich am Hauptbahnhof in Hannover eine Gruppe aus Studierenden des Masters „Biomedizinische Datenwissenschaft“ der MHH voller Vorfreude zusammen. [...]

  • Filmporträt des Exzellenzclusters RESIST

    18. Mai 2022

    18. Mai 2022

    18. Mai 2022

    In unserem Filmporträt stellen wir Ihnen die wissenschaftliche Arbeit des Exzellenzclusters RESIST vor – und was uns antreibt, für die Schwächsten zu forschen. Mehr zur RESIST-Forschung [...]

    In unserem Filmporträt stellen wir Ihnen die wissenschaftliche Arbeit des Exzellenzclusters RESIST vor – und was uns antreibt, für die Schwächsten zu forschen. Mehr zur RESIST-Forschung [...]

    In unserem Filmporträt stellen wir Ihnen die wissenschaftliche Arbeit des Exzellenzclusters RESIST vor – und was uns antreibt, für die Schwächsten zu forschen. Mehr zur RESIST-Forschung

  • Erstes HAGIS-Symposium in Glasgow

    17. Mai 2022

    17. Mai 2022

    17. Mai 2022

    Zum ersten Mal haben sich Forscherinnen und Forscher des deutsch-schottischen Projekts „Hannover-Glasgow Infection Strategy“ (HAGIS) persönlich zu einem Symposium getroffen. Dafür reisten zehn RESIST-Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler am 28. April [...]

    Zum ersten Mal haben sich Forscherinnen und Forscher des deutsch-schottischen Projekts „Hannover-Glasgow Infection Strategy“ (HAGIS) persönlich zu einem Symposium getroffen. Dafür reisten zehn RESIST-Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler am 28. April [...]

    Zum ersten Mal haben sich Forscherinnen und Forscher des deutsch-schottischen Projekts „Hannover-Glasgow Infection Strategy“ (HAGIS) persönlich zu einem Symposium getroffen. Dafür reisten zehn RESIST-Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler am 28. April für zwei Tage nach Glasgow, ins dortige „Glasgow Centre for Virus Research“ (CVR). RESIST-Sprecher Prof. Thomas Schulz und Dr. Joe [...]

  • Patientenuni mit RESIST-Forschenden

    2. Mai 2022

    2. Mai 2022

    2. Mai 2022

    Wissenswertes zu „Infektionen“ vermittelt die Patientenuniversität der MHH ab dem 3.5. je um 18 Uhr in online-Vorträgen – und RESIST-Forschende sind mit dabei: Am 24. Mai dreht sich der Vortrag [...]

    Wissenswertes zu „Infektionen“ vermittelt die Patientenuniversität der MHH ab dem 3.5. je um 18 Uhr in online-Vorträgen – und RESIST-Forschende sind mit dabei: Am 24. Mai dreht sich der Vortrag [...]

    Wissenswertes zu „Infektionen“ vermittelt die Patientenuniversität der MHH ab dem 3.5. je um 18 Uhr in online-Vorträgen – und RESIST-Forschende sind mit dabei: Am 24. Mai dreht sich der Vortrag von Prof. Dr. Torsten Witte, MHH-Klinik für Rheumatologie und Immunologie, um "Infektionen und rheumatische Erkrankungen". Am 14. Juni referiert Prof. Dr. [...]

  • Neues RESIST-Mitglied: Dr. Sogkas

    17. April 2022

    17. April 2022

    17. April 2022

    Wir begrüßen Dr. Georgios Sogkas als neues Mitglied in RESIST. Der Rheumatologe der MHH-Klinik für Rheumatologie und Immunologie arbeitet nun in den Teams der RESIST-Projekte A2 und B2 mit. Das [...]

    Wir begrüßen Dr. Georgios Sogkas als neues Mitglied in RESIST. Der Rheumatologe der MHH-Klinik für Rheumatologie und Immunologie arbeitet nun in den Teams der RESIST-Projekte A2 und B2 mit. Das [...]

    Wir begrüßen Dr. Georgios Sogkas als neues Mitglied in RESIST. Der Rheumatologe der MHH-Klinik für Rheumatologie und Immunologie arbeitet nun in den Teams der RESIST-Projekte A2 und B2 mit. Das erste Projekt dreht sich um angeborene Immunschwächen und insbesondere um die Frage, wie die Diagnose verbessert werden kann, damit möglichst [...]

  • Neues RESIST-Mitglied: Prof. Hirsch

    15. April 2022

    15. April 2022

    15. April 2022

    Wir freuen uns sehr, Prof. Dr. Anna K. H. Hirsch, Leiterin der Abteilung „Wirkstoffdesign und Optimierung“ des Helmholtz-Instituts für Pharmazeutische Forschung Saarland (HIPS) in Saarbrücken, als neues RESIST-Mitglied begrüßen zu [...]

    Wir freuen uns sehr, Prof. Dr. Anna K. H. Hirsch, Leiterin der Abteilung „Wirkstoffdesign und Optimierung“ des Helmholtz-Instituts für Pharmazeutische Forschung Saarland (HIPS) in Saarbrücken, als neues RESIST-Mitglied begrüßen zu [...]

    Wir freuen uns sehr, Prof. Dr. Anna K. H. Hirsch, Leiterin der Abteilung „Wirkstoffdesign und Optimierung“ des Helmholtz-Instituts für Pharmazeutische Forschung Saarland (HIPS) in Saarbrücken, als neues RESIST-Mitglied begrüßen zu dürfen. Sie arbeitet nun im Leitungsteam des RESIST-Projekts D1 mit, dessen Ziel es ist, Stoffe zu finden, mit denen die [...]

  • Der neue RESIST-Newsletter ist da

    12. April 2022

    12. April 2022

    12. April 2022

    Wir freuen uns, Ihnen hier den neuen RESIST-Newsletter präsentieren zu können. Lesen Sie darin zum Beispiel etwas über das Lob, das RESIST zur Halbzeit der ersten Förderperiode bekommen hat, über [...]

    Wir freuen uns, Ihnen hier den neuen RESIST-Newsletter präsentieren zu können. Lesen Sie darin zum Beispiel etwas über das Lob, das RESIST zur Halbzeit der ersten Förderperiode bekommen hat, über [...]

    Wir freuen uns, Ihnen hier den neuen RESIST-Newsletter präsentieren zu können. Lesen Sie darin zum Beispiel etwas über das Lob, das RESIST zur Halbzeit der ersten Förderperiode bekommen hat, über die Forschung (S. 6 bis 8), den Masterstudiengang Biomedizinische Datenwissenschaft und über HAGIS (S. 10). Wir wünschen Ihnen viel Spaß [...]

  • Die erste Studentin forscht im Rahmen von HAGIS

    7. April 2022

    7. April 2022

    7. April 2022

    Am 20. April 2022 reist die erste Doktorandin im Rahmen der „Hannover-Glasgow Infection Strategy“ (HAGIS) für zwei Monate nach Glasgow. Franziska Hüsers aus der Arbeitsgruppe von Prof. Dr. Beate Sodeik [...]

    Am 20. April 2022 reist die erste Doktorandin im Rahmen der „Hannover-Glasgow Infection Strategy“ (HAGIS) für zwei Monate nach Glasgow. Franziska Hüsers aus der Arbeitsgruppe von Prof. Dr. Beate Sodeik [...]

    Am 20. April 2022 reist die erste Doktorandin im Rahmen der „Hannover-Glasgow Infection Strategy“ (HAGIS) für zwei Monate nach Glasgow. Franziska Hüsers aus der Arbeitsgruppe von Prof. Dr. Beate Sodeik des MHH-Instituts für Virologie wird dort im Team von Dr. Chris Boutell am „MRC-University of Glasgow Centre für Virusforschung“ (CVR) [...]

  • Raum der Replikation

    6. April 2022

    6. April 2022

    6. April 2022

    Ein Forschungsteam konnte die Vermehrung des Zytomegalovirus weiter aufklären: Das humane Zytomegalovirus (HCMV) ist eine der Hauptursachen für Krankheit und Sterblichkeit bei immungeschwächten Transplantationspatientinnen und -patienten und die häufigste Ursache [...]

    Ein Forschungsteam konnte die Vermehrung des Zytomegalovirus weiter aufklären: Das humane Zytomegalovirus (HCMV) ist eine der Hauptursachen für Krankheit und Sterblichkeit bei immungeschwächten Transplantationspatientinnen und -patienten und die häufigste Ursache [...]

    Ein Forschungsteam konnte die Vermehrung des Zytomegalovirus weiter aufklären: Das humane Zytomegalovirus (HCMV) ist eine der Hauptursachen für Krankheit und Sterblichkeit bei immungeschwächten Transplantationspatientinnen und -patienten und die häufigste Ursache für Infektionen bei Neugeborenen weltweit. Bei einer HCMV-Infektion vermehrt das Virus sein DNA-Genom in spezialisierten Replikationskompartimenten im Kern der Wirtszelle. Diese [...]

  • Stammzellforschung erleben

    14. März 2023

    14. März 2023

    14. März 2023

    UniStem Day 2023: Kittel und Handschuhe anziehen und los geht’s: Beim diesjährigen internationalen UniStem Day in der MHH, den das Team von RESIST-Professor Dr. Nico Lachmann, Dr. Ruth Olmer [...]

    UniStem Day 2023: Kittel und Handschuhe anziehen und los geht’s: Beim diesjährigen internationalen UniStem Day in der MHH, den das Team von RESIST-Professor Dr. Nico Lachmann, Dr. Ruth Olmer [...]

    UniStem Day 2023: Kittel und Handschuhe anziehen und los geht’s: Beim diesjährigen internationalen UniStem Day in der MHH, den das Team von RESIST-Professor Dr. Nico Lachmann, Dr. Ruth Olmer und Dr. Sylvia Merkert organisiert hat, konnten 33 Oberstufenschülerinnen und -schüler die Stammzellforschung direkt erleben. Am Vormittag des 10. März [...]

  • Neues RESIST-Mitglied

    9. März 2023

    9. März 2023

    9. März 2023

    Als neues Mitglied in RESIST begrüßen wir Dr. Lennart Rösner: Neurodermitis – unter diesem Namen ist die chronisch-entzündliche und quälend juckende Hauterkrankung bekannt, die in der Medizin atopische Dermatitis [...]

    Als neues Mitglied in RESIST begrüßen wir Dr. Lennart Rösner: Neurodermitis – unter diesem Namen ist die chronisch-entzündliche und quälend juckende Hauterkrankung bekannt, die in der Medizin atopische Dermatitis [...]

    Als neues Mitglied in RESIST begrüßen wir Dr. Lennart Rösner: Neurodermitis – unter diesem Namen ist die chronisch-entzündliche und quälend juckende Hauterkrankung bekannt, die in der Medizin atopische Dermatitis genannt wird. Sie beginnt mit einem Defekt der Hautbarriere im Zusammenspiel mit Veränderungen des Immunsystems. Die Auslöser für eine Verschlechterung [...]

  • Pilzinfektionen bekämpfen

    28. Februar 2023

    28. Februar 2023

    28. Februar 2023

    Aspergillus fumigatus schützt sich mit Hilfe eines Biofilms vor Antimykotika und der Immunabwehr. Doch das Krebsmedikament Imatinib kann die Abschottung verhindern: Wenn immungeschwächte Menschen den Sporen des Pilzes Aspergillus [...]

    Aspergillus fumigatus schützt sich mit Hilfe eines Biofilms vor Antimykotika und der Immunabwehr. Doch das Krebsmedikament Imatinib kann die Abschottung verhindern: Wenn immungeschwächte Menschen den Sporen des Pilzes Aspergillus [...]

    Aspergillus fumigatus schützt sich mit Hilfe eines Biofilms vor Antimykotika und der Immunabwehr. Doch das Krebsmedikament Imatinib kann die Abschottung verhindern: Wenn immungeschwächte Menschen den Sporen des Pilzes Aspergillus fumigatus einatmen, kann dies Aspergillose auslösen. Diese Infektion ist besonders schwer behandelbar, weil sich der Pilz mit einem Biofilm umgibt [...]

  • Individueller behandeln: Das CiiM

    27. Februar 2023

    27. Februar 2023

    27. Februar 2023

    Patientinnen und Patienten mit Infektionskrankheiten noch besser individuell behandeln zu können - das ist das Ziel des Zentrums für Individualisierte Infektionsmedizin (Centre for Individualised Infection Medicine, kurz: CiiM), das [...]

    Patientinnen und Patienten mit Infektionskrankheiten noch besser individuell behandeln zu können - das ist das Ziel des Zentrums für Individualisierte Infektionsmedizin (Centre for Individualised Infection Medicine, kurz: CiiM), das [...]

    Patientinnen und Patienten mit Infektionskrankheiten noch besser individuell behandeln zu können - das ist das Ziel des Zentrums für Individualisierte Infektionsmedizin (Centre for Individualised Infection Medicine, kurz: CiiM), das die RESIST-Mitglieder Professor Dr. Markus Cornberg und Professorin Dr. Yang Li leiten. Mit dem eigenen Gebäude, dessen Grundstein nun gelegt [...]

  • Was führt zu schweren COVID-19 Erkrankungen?

    21. Februar 2023

    21. Februar 2023

    21. Februar 2023

    Team analysiert genetische und epigenetische Regulatoren: Eine Infektion mit SARS-CoV-2 führt bei manchen Menschen zu schweren Erkrankungen, während andere nicht oder nur leicht erkranken. Aber warum ist das so? [...]

    Team analysiert genetische und epigenetische Regulatoren: Eine Infektion mit SARS-CoV-2 führt bei manchen Menschen zu schweren Erkrankungen, während andere nicht oder nur leicht erkranken. Aber warum ist das so? [...]

    Team analysiert genetische und epigenetische Regulatoren: Eine Infektion mit SARS-CoV-2 führt bei manchen Menschen zu schweren Erkrankungen, während andere nicht oder nur leicht erkranken. Aber warum ist das so? Leider wissen wir das nicht genau. Wir wissen zwar, dass ein überaktives angeborenes Immunsystem eine schwere COVID-19-Erkrankung verursacht, aber es [...]

  • Forschung mit Wandel

    16. Februar 2023

    16. Februar 2023

    16. Februar 2023

    Die Corona-Pandemie stellte auch eine der ersten in RESIST entstandenen Doktorarbeiten auf den Kopf Eine der ersten in einem RESIST-Projekt entstandenen Doktorarbeiten ist die von Matthias Bruhn, Ende Januar [...]

    Die Corona-Pandemie stellte auch eine der ersten in RESIST entstandenen Doktorarbeiten auf den Kopf Eine der ersten in einem RESIST-Projekt entstandenen Doktorarbeiten ist die von Matthias Bruhn, Ende Januar [...]

    Die Corona-Pandemie stellte auch eine der ersten in RESIST entstandenen Doktorarbeiten auf den Kopf Eine der ersten in einem RESIST-Projekt entstandenen Doktorarbeiten ist die von Matthias Bruhn, Ende Januar 2023 verteidigte er sein Werk. Der Verlauf war turbulent. Denn zu Beginn hatte er Hepatitis B-Viren (HBV) ins Augenmerk genommen. [...]

  • Wie gefährlich ist die Vogelgrippe für uns?

    6. Februar 2023

    6. Februar 2023

    6. Februar 2023

    Der Ausbruch der Vogelgrippe H5N1 in einer spanischen Nerzfarm wecken Sorgen vor einer Übertragung auf Menschen. Waschbären, Füchse und Marder – bei diesen und weiteren Säugetieren sind bereits Vogelgrippe-Viren [...]

    Der Ausbruch der Vogelgrippe H5N1 in einer spanischen Nerzfarm wecken Sorgen vor einer Übertragung auf Menschen. Waschbären, Füchse und Marder – bei diesen und weiteren Säugetieren sind bereits Vogelgrippe-Viren [...]

    Der Ausbruch der Vogelgrippe H5N1 in einer spanischen Nerzfarm wecken Sorgen vor einer Übertragung auf Menschen. Waschbären, Füchse und Marder – bei diesen und weiteren Säugetieren sind bereits Vogelgrippe-Viren gefunden worden. Auch Menschen haben sich schon angesteckt und sind auch schon daran gestorben. Bei diesen Ereignissen sind die Viren in [...]

  • Kluge Köpfe erhalten Freiraum für Innovationen

    19. Januar 2023

    19. Januar 2023

    19. Januar 2023

    Gewebe und Organe reparieren: Else Kröner-Fresenius-Stiftung fördert neues Ausbildungsprogramm nextGENERATION mit einer Million Euro An der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) startet in diesem Jahr das neue Ausbildungsprogramm nextGENERATION zu [...]

    Gewebe und Organe reparieren: Else Kröner-Fresenius-Stiftung fördert neues Ausbildungsprogramm nextGENERATION mit einer Million Euro An der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) startet in diesem Jahr das neue Ausbildungsprogramm nextGENERATION zu [...]

    Gewebe und Organe reparieren: Else Kröner-Fresenius-Stiftung fördert neues Ausbildungsprogramm nextGENERATION mit einer Million Euro An der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) startet in diesem Jahr das neue Ausbildungsprogramm nextGENERATION zu regenerativer Medizin, das sich an junge promovierte Naturwissenschaftlerinnen und -wissenschaftler richtet. Die Else Kröner-Fresenius-Stiftung (EKFS) fördert es mit einer Million [...]

  • COVID – und wie geht es weiter?

    18. Januar 2023

    18. Januar 2023

    18. Januar 2023

    COVID - und wie geht es weiter? Professorin Dr. Melanie Brinkmann und Professor Dr. Reinhold Förster fassten am 17. Januar im Schloss Herrenhausen im Rahmen von Herrenhausen Late die [...]

    COVID - und wie geht es weiter? Professorin Dr. Melanie Brinkmann und Professor Dr. Reinhold Förster fassten am 17. Januar im Schloss Herrenhausen im Rahmen von Herrenhausen Late die [...]

    COVID - und wie geht es weiter? Professorin Dr. Melanie Brinkmann und Professor Dr. Reinhold Förster fassten am 17. Januar im Schloss Herrenhausen im Rahmen von Herrenhausen Late die vergangenen drei Jahre mit SARS-CoV-2 zusammen und wagten einen Blick in die Zukunft. Beim Blick zurück erinnerten sie an die [...]

  • Covid-19 Pandemie: (k)ein Ende in Sicht?

    2. Januar 2023

    2. Januar 2023

    2. Januar 2023

    Seien Sie dabei, es wird spannend: Am Abend des 17. Januar ab 20.30 Uhr diskutieren Professorin Brinkmann und Professor Förster im Rahmen von "Herrenhausen Late" mit dem Publikum über [...]

    Seien Sie dabei, es wird spannend: Am Abend des 17. Januar ab 20.30 Uhr diskutieren Professorin Brinkmann und Professor Förster im Rahmen von "Herrenhausen Late" mit dem Publikum über [...]

    Seien Sie dabei, es wird spannend: Am Abend des 17. Januar ab 20.30 Uhr diskutieren Professorin Brinkmann und Professor Förster im Rahmen von "Herrenhausen Late" mit dem Publikum über Lehren aus der Pandemie – und wie wir uns in Zukunft besser wappnen können. Die Veranstaltung findet im Schloss Herrenhausen [...]

  • Wir wünschen ein frohes Fest und einen guten Rutsch

    19. Dezember 2022

    19. Dezember 2022

    19. Dezember 2022

    Wir wünschen allen Mitgliedern von RESIST und allen weiteren Leserinnen und Lesern dieser Homepage ein frohes Weihnachtsfest sowie ein erfolgreiches und gutes Jahr 2023. Ein Grußwort zum Jahreswechsel finden [...]

    Wir wünschen allen Mitgliedern von RESIST und allen weiteren Leserinnen und Lesern dieser Homepage ein frohes Weihnachtsfest sowie ein erfolgreiches und gutes Jahr 2023. Ein Grußwort zum Jahreswechsel finden [...]

    Wir wünschen allen Mitgliedern von RESIST und allen weiteren Leserinnen und Lesern dieser Homepage ein frohes Weihnachtsfest sowie ein erfolgreiches und gutes Jahr 2023. Ein Grußwort zum Jahreswechsel finden Sie in unserem aktuellen Newsletter. Dort finden Sie auch interessante Forschungsthemen, Berichte über neue Mitglieder und Studierende sowie über Veranstaltungen. [...]

  • PhD und PostDoc: Vertretung gewählt

    15. Dezember 2022

    15. Dezember 2022

    15. Dezember 2022

    Heute haben sich RESIST-(Post-)Doktorandinnen und -Doktoranden getroffen und unter anderem ihre Stellvertretung gewählt: Es sind Dr. Carina Jürgens, MHH-Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie und Endokrinologie, die schon seit Januar 2020 [...]

    Heute haben sich RESIST-(Post-)Doktorandinnen und -Doktoranden getroffen und unter anderem ihre Stellvertretung gewählt: Es sind Dr. Carina Jürgens, MHH-Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie und Endokrinologie, die schon seit Januar 2020 [...]

    Heute haben sich RESIST-(Post-)Doktorandinnen und -Doktoranden getroffen und unter anderem ihre Stellvertretung gewählt: Es sind Dr. Carina Jürgens, MHH-Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie und Endokrinologie, die schon seit Januar 2020 in RESIST die Doktorandinnen und Doktoranden vertreten hat, und Marie Schulze, die derzeit im MHH-Institut für Virologie promoviert. Herzlichen Glückwunsch [...]

  • Der Winter-Newsletter ist da

    9. Dezember 2022

    9. Dezember 2022

    9. Dezember 2022

    Wir freuen uns sehr, Ihnen nun den Winter-RESIST-Newsletter präsentieren zu können. Dort finden Sie ein Grußwort zum Jahreswechsel von Prof. Schulz (Seite 1),  ein Interview mit unserem neuen Patientenvertreter [...]

    Wir freuen uns sehr, Ihnen nun den Winter-RESIST-Newsletter präsentieren zu können. Dort finden Sie ein Grußwort zum Jahreswechsel von Prof. Schulz (Seite 1),  ein Interview mit unserem neuen Patientenvertreter [...]

    Wir freuen uns sehr, Ihnen nun den Winter-RESIST-Newsletter präsentieren zu können. Dort finden Sie ein Grußwort zum Jahreswechsel von Prof. Schulz (Seite 1),  ein Interview mit unserem neuen Patientenvertreter Egbert Trowe (Seite 3), spannende Forschungsthemen ab Seite 6 sowie eine Einladung ins Schloss Herrenhausen von Prof. Förster und Prof. [...]

  • Mit Immunzellen neue Wirkstoffe entwickeln

    8. Dezember 2022

    8. Dezember 2022

    8. Dezember 2022

    Prof. Lachmann erhält 2,5 Millionen Euro für Fraunhofer-Attract-Gruppe: Prof. Lachmann widmet sich im Rahmen seines RESIST-Projekts alternativen Therapien gegen bakterielle Infektionen der unteren Atemwege. Insbesondere untersucht er den Einfluss [...]

    Prof. Lachmann erhält 2,5 Millionen Euro für Fraunhofer-Attract-Gruppe: Prof. Lachmann widmet sich im Rahmen seines RESIST-Projekts alternativen Therapien gegen bakterielle Infektionen der unteren Atemwege. Insbesondere untersucht er den Einfluss [...]

    Prof. Lachmann erhält 2,5 Millionen Euro für Fraunhofer-Attract-Gruppe: Prof. Lachmann widmet sich im Rahmen seines RESIST-Projekts alternativen Therapien gegen bakterielle Infektionen der unteren Atemwege. Insbesondere untersucht er den Einfluss von Makrophagen auf Infektionen der unteren Atemwege. Seinem Team ist es bereits gelungen, Makrophagen in skalierbaren Systemen herzustellen – also [...]

  • Infektionen mit RS-Viren

    8. Dezember 2022

    8. Dezember 2022

    8. Dezember 2022

    Fieber, Schnupfen, Husten, Halsschmerzen – viele Babys und Kleinkinder liegen derzeit mit einer Infektion im Bett. Häufig ist der Auslöser das sogenannte Respiratorische Synzytial-Virus (RSV), das im RESIST-Projekt A1 [...]

    Fieber, Schnupfen, Husten, Halsschmerzen – viele Babys und Kleinkinder liegen derzeit mit einer Infektion im Bett. Häufig ist der Auslöser das sogenannte Respiratorische Synzytial-Virus (RSV), das im RESIST-Projekt A1 [...]

    Fieber, Schnupfen, Husten, Halsschmerzen – viele Babys und Kleinkinder liegen derzeit mit einer Infektion im Bett. Häufig ist der Auslöser das sogenannte Respiratorische Synzytial-Virus (RSV), das im RESIST-Projekt A1 erforscht wird. Das Team dieses von Prof. Hansen und Prof. Pietschmann geleiteten Projekts sucht nach Faktoren im Erbgut, die eine [...]

  • Interner Beirat bereichert

    28. November 2022

    28. November 2022

    28. November 2022

    Im internen Beirat von RESIST vertritt neben Gabriele Gründl nun auch Egbert Trowe die Patientinnen und Patienten: Herr Trowe, Sie haben 2002 aufgrund einer Virushepatitis eine Leber transplantiert bekommen. [...]

    Im internen Beirat von RESIST vertritt neben Gabriele Gründl nun auch Egbert Trowe die Patientinnen und Patienten: Herr Trowe, Sie haben 2002 aufgrund einer Virushepatitis eine Leber transplantiert bekommen. [...]

    Im internen Beirat von RESIST vertritt neben Gabriele Gründl nun auch Egbert Trowe die Patientinnen und Patienten: Herr Trowe, Sie haben 2002 aufgrund einer Virushepatitis eine Leber transplantiert bekommen. Seitdem ist Organspende Ihr Thema und Sie sind in zahlreichen Gremien sehr aktiv. Woran sollte diesbezüglich Ihrer Meinung nach vorrangig [...]

  • Wie Forscher Fresszellen züchten

    21. November 2022

    21. November 2022

    21. November 2022

    Rund 200 Mädchen und Jungen besuchten die KinderUni-Vorlesung von Prof. Lachmann: Lange haben die Kinder darauf gewartet, den größten Hörsaal der MHH wieder betreten zu können. Nach zwei Jahren [...]

    Rund 200 Mädchen und Jungen besuchten die KinderUni-Vorlesung von Prof. Lachmann: Lange haben die Kinder darauf gewartet, den größten Hörsaal der MHH wieder betreten zu können. Nach zwei Jahren [...]

    Rund 200 Mädchen und Jungen besuchten die KinderUni-Vorlesung von Prof. Lachmann: Lange haben die Kinder darauf gewartet, den größten Hörsaal der MHH wieder betreten zu können. Nach zwei Jahren Corona bedingter Pause, war es am 8. November 2022 endlich soweit: Rund 200 wissbegierige Mädchen und Jungen im Alter von [...]

  • Ein Jahr in der Wissenschaft

    21. November 2022

    21. November 2022

    21. November 2022

    „Während meines Freiwilligen Jahrs in der Wissenschaft (FWJ) bekomme ich einen guten Einblick in die Forschung – sowohl ins Labor als auch in die Dokumentation. So kann ich mir [...]

    „Während meines Freiwilligen Jahrs in der Wissenschaft (FWJ) bekomme ich einen guten Einblick in die Forschung – sowohl ins Labor als auch in die Dokumentation. So kann ich mir [...]

    „Während meines Freiwilligen Jahrs in der Wissenschaft (FWJ) bekomme ich einen guten Einblick in die Forschung – sowohl ins Labor als auch in die Dokumentation. So kann ich mir besser überlegen, ob ich das auch später machen möchte“, sagt Emelie Dechant. Die 19-Jährige hat nach ihrem Abitur an der [...]

  • RESIST-Forschende hoch angesehen

    16. November 2022

    16. November 2022

    16. November 2022

    Prof. Manns, Prof. McHardy, Prof. Werfel und Prof. Osterhaus gehören zu den meist zitierten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern der Welt. Das ergab die aktuelle Analyse der wissenschaftlichen Veröffentlichungen des Unternehmens [...]

    Prof. Manns, Prof. McHardy, Prof. Werfel und Prof. Osterhaus gehören zu den meist zitierten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern der Welt. Das ergab die aktuelle Analyse der wissenschaftlichen Veröffentlichungen des Unternehmens [...]

    Prof. Manns, Prof. McHardy, Prof. Werfel und Prof. Osterhaus gehören zu den meist zitierten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern der Welt. Das ergab die aktuelle Analyse der wissenschaftlichen Veröffentlichungen des Unternehmens Clarivate Analytics. Die jährlich neu erstellte Liste „Highly Cited Researchers“ zeigt, welche Publikationen der jeweiligen Fachdisziplin zu dem einen Prozent [...]

  • Start des zweiten Jahrgangs

    22. Oktober 2022

    22. Oktober 2022

    22. Oktober 2022

    Im Oktober 2022 haben 18 Studierende den Masterstudiengang Biomedizinische Datenwissenschaft begonnen, der Bestandteil von RESIST, dies ist der zweite Jahrgang. Für die Gruppe der neuen Studierenden, die sich aus [...]

    Im Oktober 2022 haben 18 Studierende den Masterstudiengang Biomedizinische Datenwissenschaft begonnen, der Bestandteil von RESIST, dies ist der zweite Jahrgang. Für die Gruppe der neuen Studierenden, die sich aus [...]

    Im Oktober 2022 haben 18 Studierende den Masterstudiengang Biomedizinische Datenwissenschaft begonnen, der Bestandteil von RESIST, dies ist der zweite Jahrgang. Für die Gruppe der neuen Studierenden, die sich aus elf Biowissenschaftlerinnen und -wissenschaftlern sowie sieben Medizinerinnen und Medizinern zusammensetzt, fand zunächst eine Orientierungswoche an der MHH statt. Dabei ging [...]

  • SFB 900 Symposium 2022

    15. Oktober 2022

    15. Oktober 2022

    15. Oktober 2022

    Der SFB 900 bildete die Grundlage für RESIST: Am 13. und 14. Oktober 2022 fand im Marriott Courtyard Hotel am Maschsee das Abschlusssymposium des Sonderforschungsbereichs 900 „Chronische Infektionen: Mikrobielle [...]

    Der SFB 900 bildete die Grundlage für RESIST: Am 13. und 14. Oktober 2022 fand im Marriott Courtyard Hotel am Maschsee das Abschlusssymposium des Sonderforschungsbereichs 900 „Chronische Infektionen: Mikrobielle [...]

    Der SFB 900 bildete die Grundlage für RESIST: Am 13. und 14. Oktober 2022 fand im Marriott Courtyard Hotel am Maschsee das Abschlusssymposium des Sonderforschungsbereichs 900 „Chronische Infektionen: Mikrobielle Persistenz und ihre Kontrolle“ statt. Der SFB 900 war am 1. Juli 2010 gestartet und wird am 31.12.2022 nach 12½ [...]

  • Die Rolle der sechs Varianten

    13. Oktober 2022

    13. Oktober 2022

    13. Oktober 2022

    Neue Forschung zur Vermehrung von Adenoviren: Entzündungen des Magen-Darm-Trakts und der Bindehaut, aber auch der Leber, des Gehirns, der Harnwege und der Lunge – die Liste der Erkrankungen, die [...]

    Neue Forschung zur Vermehrung von Adenoviren: Entzündungen des Magen-Darm-Trakts und der Bindehaut, aber auch der Leber, des Gehirns, der Harnwege und der Lunge – die Liste der Erkrankungen, die [...]

    Neue Forschung zur Vermehrung von Adenoviren: Entzündungen des Magen-Darm-Trakts und der Bindehaut, aber auch der Leber, des Gehirns, der Harnwege und der Lunge – die Liste der Erkrankungen, die eine Infektion mit humanen Adenoviren verursachen kann, ist lang. Hinzu kommt, dass es die Viren weltweit häufig gibt, diese Infektionen [...]

  • Wenn die Haut quält

    11. Oktober 2022

    11. Oktober 2022

    11. Oktober 2022

    Neurodermitis und Schuppenflechte - RESIST-Team erkundet Ort und Art der Aktivität von Immunzellen: Viele Menschen leiden an Neurodermitis (atopische Dermatitis) oder Schuppenflechte (Psoriasis). Diese bislang nicht heilbaren chronisch-entzündlichen Erkrankungen [...]

    Neurodermitis und Schuppenflechte - RESIST-Team erkundet Ort und Art der Aktivität von Immunzellen: Viele Menschen leiden an Neurodermitis (atopische Dermatitis) oder Schuppenflechte (Psoriasis). Diese bislang nicht heilbaren chronisch-entzündlichen Erkrankungen [...]

    Neurodermitis und Schuppenflechte - RESIST-Team erkundet Ort und Art der Aktivität von Immunzellen: Viele Menschen leiden an Neurodermitis (atopische Dermatitis) oder Schuppenflechte (Psoriasis). Diese bislang nicht heilbaren chronisch-entzündlichen Erkrankungen können aufgrund des quälenden Juckreizes und der Stigmatisierung bei schweren Formen zu einem deutlichen Verlust der Lebensqualität führen. RESIST-Forschende haben [...]

  • KinderUniHannover

    27. September 2022

    27. September 2022

    27. September 2022

    Wie können Fresszellen aus dem Labor uns heilen? Professor Lachmann zeigt Kindern die Medizin von Morgen: Am 8. November wird der RESIST-Wissenschaftler Professor Dr. Nico Lachmann in der MHH [...]

    Wie können Fresszellen aus dem Labor uns heilen? Professor Lachmann zeigt Kindern die Medizin von Morgen: Am 8. November wird der RESIST-Wissenschaftler Professor Dr. Nico Lachmann in der MHH [...]

    Wie können Fresszellen aus dem Labor uns heilen? Professor Lachmann zeigt Kindern die Medizin von Morgen: Am 8. November wird der RESIST-Wissenschaftler Professor Dr. Nico Lachmann in der MHH eine Vorlesung für Mädchen und Jungen im Grundschulalter halten - im Rahmen der KinderUni Hannover. Sein Thema ist das Immunsystem, [...]

  • Erstmalig: RESIST-Satellitensymposium

    22. September 2022

    22. September 2022

    22. September 2022

    Zum ersten Mal fand ein RESIST-Satellitensymposium statt – im Rahmen der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Immunologie (DGfl) und der Österreichischen Gesellschaft für Allergologie und Immunologie (ÖGAI). Zehn Referentinnen [...]

    Zum ersten Mal fand ein RESIST-Satellitensymposium statt – im Rahmen der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Immunologie (DGfl) und der Österreichischen Gesellschaft für Allergologie und Immunologie (ÖGAI). Zehn Referentinnen [...]

    Zum ersten Mal fand ein RESIST-Satellitensymposium statt – im Rahmen der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Immunologie (DGfl) und der Österreichischen Gesellschaft für Allergologie und Immunologie (ÖGAI). Zehn Referentinnen und Referenten bereicherten am 7. September im gut besuchten MHH-Hörsaal H das Wissen der Gäste rund um die Themen SARS-CoV-2, [...]

  • Mehr Sicherheit für Medikamente

    7. September 2022

    7. September 2022

    7. September 2022

    Professor Lachmann erhält „ERC Proof of Concept Grant“, um die Sicherheit von Arzneimittel zu revolutionieren / Neuartige Immunzellen sollen Millionen Menschen zu Gute kommen Arzneimittel, die gespritzt werden, müssen [...]

    Professor Lachmann erhält „ERC Proof of Concept Grant“, um die Sicherheit von Arzneimittel zu revolutionieren / Neuartige Immunzellen sollen Millionen Menschen zu Gute kommen Arzneimittel, die gespritzt werden, müssen [...]

    Professor Lachmann erhält „ERC Proof of Concept Grant“, um die Sicherheit von Arzneimittel zu revolutionieren / Neuartige Immunzellen sollen Millionen Menschen zu Gute kommen Arzneimittel, die gespritzt werden, müssen im Rahmen ihrer Herstellung und Freigabe kontinuierlich auf Verunreinigungen getestet werden, da diese Fieber oder sogar eine Blutvergiftung verursachen können. [...]

  • Analyse antiviraler Wirkstoffe

    6. September 2022

    6. September 2022

    6. September 2022

    Team um Prof. Pietschmann erhält von der VolkswagenStiftung rund 700.000 Euro für RSV-Projekt: Im Kampf gegen Infektionskrankheiten sind neue Ansätze und neue Substanzen nötig. Dies hat nicht zuletzt die [...]

    Team um Prof. Pietschmann erhält von der VolkswagenStiftung rund 700.000 Euro für RSV-Projekt: Im Kampf gegen Infektionskrankheiten sind neue Ansätze und neue Substanzen nötig. Dies hat nicht zuletzt die [...]

    Team um Prof. Pietschmann erhält von der VolkswagenStiftung rund 700.000 Euro für RSV-Projekt: Im Kampf gegen Infektionskrankheiten sind neue Ansätze und neue Substanzen nötig. Dies hat nicht zuletzt die Coronaviruspandemie gezeigt. Als Reaktion auf das Auftreten von SARS-CoV-2 hat die VolkswagenStiftung bereits 2020 die Förderinitiative „Innovative Ansätze in der [...]

  • Der Sommer-Newsletter ist da

    11. August 2022

    11. August 2022

    11. August 2022

    Wir freuen uns sehr, Ihnen nun den Sommer-RESIST-Newsletter präsentieren zu können. Schauen Sie sich die Forschung an, die etwas mit blauen Boxhandschuhen zu tun hat (Seite 7), informieren Sie [...]

    Wir freuen uns sehr, Ihnen nun den Sommer-RESIST-Newsletter präsentieren zu können. Schauen Sie sich die Forschung an, die etwas mit blauen Boxhandschuhen zu tun hat (Seite 7), informieren Sie [...]

    Wir freuen uns sehr, Ihnen nun den Sommer-RESIST-Newsletter präsentieren zu können. Schauen Sie sich die Forschung an, die etwas mit blauen Boxhandschuhen zu tun hat (Seite 7), informieren Sie sich über das Thema Affenpocken (Seite 5), erfahren Sie mehr über neue RESIST-Mitglieder, die wir herzlich willkommen heißen, zum Beispiel [...]

  • Entdeckt: Neuer Ausstiegsweg

    8. August 2022

    8. August 2022

    8. August 2022

    Das Team von Prof. Bosse hat einen neuen Weg aufgedeckt, den das humane Zytomegalovirus (HCMV) zur Ausbreitung der Infektion in menschlichen Zellen nutzt. Die in PLOS Pathogens veröffentlichte Forschungsstudie [...]

    Das Team von Prof. Bosse hat einen neuen Weg aufgedeckt, den das humane Zytomegalovirus (HCMV) zur Ausbreitung der Infektion in menschlichen Zellen nutzt. Die in PLOS Pathogens veröffentlichte Forschungsstudie [...]

    Das Team von Prof. Bosse hat einen neuen Weg aufgedeckt, den das humane Zytomegalovirus (HCMV) zur Ausbreitung der Infektion in menschlichen Zellen nutzt. Die in PLOS Pathogens veröffentlichte Forschungsstudie zeigt, dass HCMV neue Viruspartikel pulsierend in Massen freisetzen kann. Den Forschenden zufolge trägt dieser neue Austrittsweg zur Vielfalt der [...]

  • Herzlich Willkommen

    1. August 2022

    1. August 2022

    1. August 2022

    Als neues Mitglied in RESIST begrüßen wir Dr. Helenie Kefalakes: Eine Infektion mit dem Hepatitis-D-Virus ist selten, aber sie wird häufig chronisch und kann zu Leberzirrhose und Leberkrebs führen. [...]

    Als neues Mitglied in RESIST begrüßen wir Dr. Helenie Kefalakes: Eine Infektion mit dem Hepatitis-D-Virus ist selten, aber sie wird häufig chronisch und kann zu Leberzirrhose und Leberkrebs führen. [...]

    Als neues Mitglied in RESIST begrüßen wir Dr. Helenie Kefalakes: Eine Infektion mit dem Hepatitis-D-Virus ist selten, aber sie wird häufig chronisch und kann zu Leberzirrhose und Leberkrebs führen. Doch warum heilt diese Infektion nicht aus? Das ist bisher noch nicht ausreichend erforscht. Man vermutet, dass das Immunsystem eine [...]

  • Welt-Hepatitis-Tag

    28. Juli 2022

    28. Juli 2022

    28. Juli 2022

    Das RESIST-Team erforscht Leberentzündungen in vier Projekten : Dabei geht es um die Suche nach einem Hepatitis C-Impfstoff (Projekt B10), neue Therapien für Hepatitis B (Projekt B8) und Hepatitis D [...]

    Das RESIST-Team erforscht Leberentzündungen in vier Projekten : Dabei geht es um die Suche nach einem Hepatitis C-Impfstoff (Projekt B10), neue Therapien für Hepatitis B (Projekt B8) und Hepatitis D [...]

    Das RESIST-Team erforscht Leberentzündungen in vier Projekten : Dabei geht es um die Suche nach einem Hepatitis C-Impfstoff (Projekt B10), neue Therapien für Hepatitis B (Projekt B8) und Hepatitis D (Projekt B14) sowie um die Hepatitis B-Impfungen (Projekt B9).

  • Gabriele Gründl im Patientenbeirat

    18. Juli 2022

    18. Juli 2022

    18. Juli 2022

    Gabriele Gründl vertritt die Patientinnen und Patienten im internen Beirat von RESIST Wir freuen uns sehr, dass Gabriele Gründl die Aufgabe übernommen hat, im internen Beirat von RESIST die [...]

    Gabriele Gründl vertritt die Patientinnen und Patienten im internen Beirat von RESIST Wir freuen uns sehr, dass Gabriele Gründl die Aufgabe übernommen hat, im internen Beirat von RESIST die [...]

    Gabriele Gründl vertritt die Patientinnen und Patienten im internen Beirat von RESIST Wir freuen uns sehr, dass Gabriele Gründl die Aufgabe übernommen hat, im internen Beirat von RESIST die Patientinnen und Patienten zu vertreten. Sie ist Bundesvorsitzende der Patientenorganisation Deutsche Selbsthilfe für angeborene Immundefekte (dsai) und Trägerin des Bundesverdienstkreuzes [...]

  • Herzlich Willkommen

    7. Juli 2022

    7. Juli 2022

    7. Juli 2022

    Als neues Mitglied in RESIST begrüßen wir Dr. Benjamin Nilsson-Payant, Wissenschaftler im Team von Prof. Dr. Thomas Pietschmann am TWINCORE-Institut für Experimentelle Virologie. Dr. Nilsson-Payant interessiert sich insbesondere dafür, [...]

    Als neues Mitglied in RESIST begrüßen wir Dr. Benjamin Nilsson-Payant, Wissenschaftler im Team von Prof. Dr. Thomas Pietschmann am TWINCORE-Institut für Experimentelle Virologie. Dr. Nilsson-Payant interessiert sich insbesondere dafür, [...]

    Als neues Mitglied in RESIST begrüßen wir Dr. Benjamin Nilsson-Payant, Wissenschaftler im Team von Prof. Dr. Thomas Pietschmann am TWINCORE-Institut für Experimentelle Virologie. Dr. Nilsson-Payant interessiert sich insbesondere dafür, wie das Grippe-auslösende Influenza-A-Virus und andere respiratorische RNA-Viren ihre Genome vervielfältigen. „RNA-Viren nutzen für ihre Replikation RNA-Polymerasen, die von Natur [...]

  • Corona-Forschung: Was können die besten Fünf?

    6. Juli 2022

    6. Juli 2022

    6. Juli 2022

    Team  erforscht Ansätze für neue Medikamente, die gegen viele verschiedene Coronaviren wirken: Wirkstoffe gegen SARS-CoV-2 und möglichst auch gegen weitere Coronaviren zu finden – dieses Ziel verfolgt ein Team [...]

    Team  erforscht Ansätze für neue Medikamente, die gegen viele verschiedene Coronaviren wirken: Wirkstoffe gegen SARS-CoV-2 und möglichst auch gegen weitere Coronaviren zu finden – dieses Ziel verfolgt ein Team [...]

    Team  erforscht Ansätze für neue Medikamente, die gegen viele verschiedene Coronaviren wirken: Wirkstoffe gegen SARS-CoV-2 und möglichst auch gegen weitere Coronaviren zu finden – dieses Ziel verfolgt ein Team um REIST-Sprecher Prof. Dr. Thomas Schulz, Institut für Virologie der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) und Koordinator zweier Forschungsbereiche am Deutschen [...]

  • Hepatitis – Ursachen & Behandlungen

    4. Juli 2022

    4. Juli 2022

    4. Juli 2022

    Ab dem 12. Juli um 18 Uhr ist der Vortrag von Prof. Dr. Heiner Wedemeyer "Hepatitis - Ein Name viele Unterschiede" online zu sehen, der im Rahmen der Patientenuniversität [...]

    Ab dem 12. Juli um 18 Uhr ist der Vortrag von Prof. Dr. Heiner Wedemeyer "Hepatitis - Ein Name viele Unterschiede" online zu sehen, der im Rahmen der Patientenuniversität [...]

    Ab dem 12. Juli um 18 Uhr ist der Vortrag von Prof. Dr. Heiner Wedemeyer "Hepatitis - Ein Name viele Unterschiede" online zu sehen, der im Rahmen der Patientenuniversität der Medizinischen Hochschule Hannover entstanden ist. Er dreht sich um die vielfältigen Ursachen und Behandlungsverfahren.

  • Schritt auf dem Weg zu besseren Therapien gegen Herpesviren

    1. Juli 2022

    1. Juli 2022

    1. Juli 2022

    Wie ein Zell-Protein der angeborenen Immunantwort die Vermehrung von Herpesviren verhindert - das erforschte ein Team um Dr. Manutea Serrero und Professorin Dr. Beate Sodeik vom MHH-Institut für Virologie [...]

    Wie ein Zell-Protein der angeborenen Immunantwort die Vermehrung von Herpesviren verhindert - das erforschte ein Team um Dr. Manutea Serrero und Professorin Dr. Beate Sodeik vom MHH-Institut für Virologie [...]

    Wie ein Zell-Protein der angeborenen Immunantwort die Vermehrung von Herpesviren verhindert - das erforschte ein Team um Dr. Manutea Serrero und Professorin Dr. Beate Sodeik vom MHH-Institut für Virologie in einem RESIST-Projekt.  Die meisten Körperzellen können sich gegen Viren wehren, nachdem sie von körpereigenen Botenstoffen (Interferonen) aktiviert wurden. Das [...]

  • Neues Modul erfolgreich etabliert

    27. Juni 2022

    27. Juni 2022

    27. Juni 2022

    In der biowissenschaftlichen und klinischen Forschung müssen immer mehr größere und komplexere Datensätze ausgewertet werden – unter anderem aufgrund des zunehmenden Einsatzes von Omics-Technologien. Um den Studierenden der drei [...]

    In der biowissenschaftlichen und klinischen Forschung müssen immer mehr größere und komplexere Datensätze ausgewertet werden – unter anderem aufgrund des zunehmenden Einsatzes von Omics-Technologien. Um den Studierenden der drei [...]

    In der biowissenschaftlichen und klinischen Forschung müssen immer mehr größere und komplexere Datensätze ausgewertet werden – unter anderem aufgrund des zunehmenden Einsatzes von Omics-Technologien. Um den Studierenden der drei Biowissenschaftlichen Masterstudiengänge der MHH, zu denen auch der Masterstudiengang Biomedizinische Datenwissenschaft gehört, die statistischen und analytischen Methoden zu vermitteln, die [...]

  • Nährstoffe statt Antibiotika

    24. Juni 2022

    24. Juni 2022

    24. Juni 2022

    Kann Nahrungsergänzung schwere Krankheiten bei Neugeborenen verhindern? BMBF unterstützt Projekt von MHH, RESIST und UKW mit 1,9 Millionen Euro: Eine Blutvergiftung (Sepsis) ist lebensbedrohlich – besonders für Frühgeborene, denn [...]

    Kann Nahrungsergänzung schwere Krankheiten bei Neugeborenen verhindern? BMBF unterstützt Projekt von MHH, RESIST und UKW mit 1,9 Millionen Euro: Eine Blutvergiftung (Sepsis) ist lebensbedrohlich – besonders für Frühgeborene, denn [...]

    Kann Nahrungsergänzung schwere Krankheiten bei Neugeborenen verhindern? BMBF unterstützt Projekt von MHH, RESIST und UKW mit 1,9 Millionen Euro: Eine Blutvergiftung (Sepsis) ist lebensbedrohlich – besonders für Frühgeborene, denn sie können innerhalb von wenigen Stunden daran sterben. Bei ihnen kann eine Blutvergiftung auch die Ursache einer jahrelang erhöhten Anfälligkeit [...]

  • Mukoviszidose und neue Therapieziele

    3. Juni 2022

    3. Juni 2022

    3. Juni 2022

    Ab dem 21. Juni um 18 Uhr ist der Vortrag von Professor Dr. Burkhard Tümmler, den er im Rahmen der Patientenuniversität der Medizinischen Hochschule Hannover hält, online zu sehen. [...]

    Ab dem 21. Juni um 18 Uhr ist der Vortrag von Professor Dr. Burkhard Tümmler, den er im Rahmen der Patientenuniversität der Medizinischen Hochschule Hannover hält, online zu sehen. [...]

    Ab dem 21. Juni um 18 Uhr ist der Vortrag von Professor Dr. Burkhard Tümmler, den er im Rahmen der Patientenuniversität der Medizinischen Hochschule Hannover hält, online zu sehen. Er dreht sich um das Thema "Mukoviszidose und neue Therapieziele". Im Jahr 1980 waren chronisch kranke Kinder mit Mukoviszidose in [...]

  • Geimpft und trotzdem Omikron: Hat die Impfung versagt?

    31. Mai 2022

    31. Mai 2022

    31. Mai 2022

    Ab dem 14. Juni um 18 Uhr ist der Vortrag von Prof. Dr. Ulrich Kalinke online zu sehen, den er im Rahmen der Patientenuniversität der Medizinischen Hochschule Hannover hält. [...]

    Ab dem 14. Juni um 18 Uhr ist der Vortrag von Prof. Dr. Ulrich Kalinke online zu sehen, den er im Rahmen der Patientenuniversität der Medizinischen Hochschule Hannover hält. [...]

    Ab dem 14. Juni um 18 Uhr ist der Vortrag von Prof. Dr. Ulrich Kalinke online zu sehen, den er im Rahmen der Patientenuniversität der Medizinischen Hochschule Hannover hält. Der Titel des Vortrags lautet "Geimpft und trotzdem Omikron: Hat die Impfung versagt?". Das gesamte Programm der Patientenuni finden Sie [...]

  • Darm-Bakterien und Gelenkentzündung

    23. Mai 2022

    23. Mai 2022

    23. Mai 2022

    Welche Rolle spielen Darm-Bakterien bei der Entstehung von Gelenkentzündungen? Um diese spannende Frage dreht sich der Online-Vortrag des RESIST-Forschers Prof. Witte mit dem Titel "Infektionen und rheumatische Erkrankungen", der [...]

    Welche Rolle spielen Darm-Bakterien bei der Entstehung von Gelenkentzündungen? Um diese spannende Frage dreht sich der Online-Vortrag des RESIST-Forschers Prof. Witte mit dem Titel "Infektionen und rheumatische Erkrankungen", der [...]

    Welche Rolle spielen Darm-Bakterien bei der Entstehung von Gelenkentzündungen? Um diese spannende Frage dreht sich der Online-Vortrag des RESIST-Forschers Prof. Witte mit dem Titel "Infektionen und rheumatische Erkrankungen", der ab dem 24. Mai um 18 Uhr im Rahmen der Patientenuniversität der MHH angesehen werden kann. Das gesamte Programm der [...]

  • Exkursion nach Luxembourg

    18. Mai 2022

    18. Mai 2022

    18. Mai 2022

    Der Masterstudiengang „Biomedizinische Datenwissenschaft“ hat vom 27. bis 29. April 2022 das Luxembourg Center for Systems Biomedicine (LCSB) besucht - ein Text von Dr. Adrian Schulz: Am Mittwochmorgen, den [...]

    Der Masterstudiengang „Biomedizinische Datenwissenschaft“ hat vom 27. bis 29. April 2022 das Luxembourg Center for Systems Biomedicine (LCSB) besucht - ein Text von Dr. Adrian Schulz: Am Mittwochmorgen, den [...]

    Der Masterstudiengang „Biomedizinische Datenwissenschaft“ hat vom 27. bis 29. April 2022 das Luxembourg Center for Systems Biomedicine (LCSB) besucht - ein Text von Dr. Adrian Schulz: Am Mittwochmorgen, den 27.04.2022, fand sich am Hauptbahnhof in Hannover eine Gruppe aus Studierenden des Masters „Biomedizinische Datenwissenschaft“ der MHH voller Vorfreude zusammen. [...]

  • Filmporträt des Exzellenzclusters RESIST

    18. Mai 2022

    18. Mai 2022

    18. Mai 2022

    In unserem Filmporträt stellen wir Ihnen die wissenschaftliche Arbeit des Exzellenzclusters RESIST vor – und was uns antreibt, für die Schwächsten zu forschen. Mehr zur RESIST-Forschung [...]

    In unserem Filmporträt stellen wir Ihnen die wissenschaftliche Arbeit des Exzellenzclusters RESIST vor – und was uns antreibt, für die Schwächsten zu forschen. Mehr zur RESIST-Forschung [...]

    In unserem Filmporträt stellen wir Ihnen die wissenschaftliche Arbeit des Exzellenzclusters RESIST vor – und was uns antreibt, für die Schwächsten zu forschen. Mehr zur RESIST-Forschung

  • Erstes HAGIS-Symposium in Glasgow

    17. Mai 2022

    17. Mai 2022

    17. Mai 2022

    Zum ersten Mal haben sich Forscherinnen und Forscher des deutsch-schottischen Projekts „Hannover-Glasgow Infection Strategy“ (HAGIS) persönlich zu einem Symposium getroffen. Dafür reisten zehn RESIST-Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler am 28. April [...]

    Zum ersten Mal haben sich Forscherinnen und Forscher des deutsch-schottischen Projekts „Hannover-Glasgow Infection Strategy“ (HAGIS) persönlich zu einem Symposium getroffen. Dafür reisten zehn RESIST-Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler am 28. April [...]

    Zum ersten Mal haben sich Forscherinnen und Forscher des deutsch-schottischen Projekts „Hannover-Glasgow Infection Strategy“ (HAGIS) persönlich zu einem Symposium getroffen. Dafür reisten zehn RESIST-Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler am 28. April für zwei Tage nach Glasgow, ins dortige „Glasgow Centre for Virus Research“ (CVR). RESIST-Sprecher Prof. Thomas Schulz und Dr. Joe [...]

  • Patientenuni mit RESIST-Forschenden

    2. Mai 2022

    2. Mai 2022

    2. Mai 2022

    Wissenswertes zu „Infektionen“ vermittelt die Patientenuniversität der MHH ab dem 3.5. je um 18 Uhr in online-Vorträgen – und RESIST-Forschende sind mit dabei: Am 24. Mai dreht sich der Vortrag [...]

    Wissenswertes zu „Infektionen“ vermittelt die Patientenuniversität der MHH ab dem 3.5. je um 18 Uhr in online-Vorträgen – und RESIST-Forschende sind mit dabei: Am 24. Mai dreht sich der Vortrag [...]

    Wissenswertes zu „Infektionen“ vermittelt die Patientenuniversität der MHH ab dem 3.5. je um 18 Uhr in online-Vorträgen – und RESIST-Forschende sind mit dabei: Am 24. Mai dreht sich der Vortrag von Prof. Dr. Torsten Witte, MHH-Klinik für Rheumatologie und Immunologie, um "Infektionen und rheumatische Erkrankungen". Am 14. Juni referiert Prof. Dr. [...]

  • Neues RESIST-Mitglied: Dr. Sogkas

    17. April 2022

    17. April 2022

    17. April 2022

    Wir begrüßen Dr. Georgios Sogkas als neues Mitglied in RESIST. Der Rheumatologe der MHH-Klinik für Rheumatologie und Immunologie arbeitet nun in den Teams der RESIST-Projekte A2 und B2 mit. Das [...]

    Wir begrüßen Dr. Georgios Sogkas als neues Mitglied in RESIST. Der Rheumatologe der MHH-Klinik für Rheumatologie und Immunologie arbeitet nun in den Teams der RESIST-Projekte A2 und B2 mit. Das [...]

    Wir begrüßen Dr. Georgios Sogkas als neues Mitglied in RESIST. Der Rheumatologe der MHH-Klinik für Rheumatologie und Immunologie arbeitet nun in den Teams der RESIST-Projekte A2 und B2 mit. Das erste Projekt dreht sich um angeborene Immunschwächen und insbesondere um die Frage, wie die Diagnose verbessert werden kann, damit möglichst [...]

  • Neues RESIST-Mitglied: Prof. Hirsch

    15. April 2022

    15. April 2022

    15. April 2022

    Wir freuen uns sehr, Prof. Dr. Anna K. H. Hirsch, Leiterin der Abteilung „Wirkstoffdesign und Optimierung“ des Helmholtz-Instituts für Pharmazeutische Forschung Saarland (HIPS) in Saarbrücken, als neues RESIST-Mitglied begrüßen zu [...]

    Wir freuen uns sehr, Prof. Dr. Anna K. H. Hirsch, Leiterin der Abteilung „Wirkstoffdesign und Optimierung“ des Helmholtz-Instituts für Pharmazeutische Forschung Saarland (HIPS) in Saarbrücken, als neues RESIST-Mitglied begrüßen zu [...]

    Wir freuen uns sehr, Prof. Dr. Anna K. H. Hirsch, Leiterin der Abteilung „Wirkstoffdesign und Optimierung“ des Helmholtz-Instituts für Pharmazeutische Forschung Saarland (HIPS) in Saarbrücken, als neues RESIST-Mitglied begrüßen zu dürfen. Sie arbeitet nun im Leitungsteam des RESIST-Projekts D1 mit, dessen Ziel es ist, Stoffe zu finden, mit denen die [...]

  • Der neue RESIST-Newsletter ist da

    12. April 2022

    12. April 2022

    12. April 2022

    Wir freuen uns, Ihnen hier den neuen RESIST-Newsletter präsentieren zu können. Lesen Sie darin zum Beispiel etwas über das Lob, das RESIST zur Halbzeit der ersten Förderperiode bekommen hat, über [...]

    Wir freuen uns, Ihnen hier den neuen RESIST-Newsletter präsentieren zu können. Lesen Sie darin zum Beispiel etwas über das Lob, das RESIST zur Halbzeit der ersten Förderperiode bekommen hat, über [...]

    Wir freuen uns, Ihnen hier den neuen RESIST-Newsletter präsentieren zu können. Lesen Sie darin zum Beispiel etwas über das Lob, das RESIST zur Halbzeit der ersten Förderperiode bekommen hat, über die Forschung (S. 6 bis 8), den Masterstudiengang Biomedizinische Datenwissenschaft und über HAGIS (S. 10). Wir wünschen Ihnen viel Spaß [...]

  • Die erste Studentin forscht im Rahmen von HAGIS

    7. April 2022

    7. April 2022

    7. April 2022

    Am 20. April 2022 reist die erste Doktorandin im Rahmen der „Hannover-Glasgow Infection Strategy“ (HAGIS) für zwei Monate nach Glasgow. Franziska Hüsers aus der Arbeitsgruppe von Prof. Dr. Beate Sodeik [...]

    Am 20. April 2022 reist die erste Doktorandin im Rahmen der „Hannover-Glasgow Infection Strategy“ (HAGIS) für zwei Monate nach Glasgow. Franziska Hüsers aus der Arbeitsgruppe von Prof. Dr. Beate Sodeik [...]

    Am 20. April 2022 reist die erste Doktorandin im Rahmen der „Hannover-Glasgow Infection Strategy“ (HAGIS) für zwei Monate nach Glasgow. Franziska Hüsers aus der Arbeitsgruppe von Prof. Dr. Beate Sodeik des MHH-Instituts für Virologie wird dort im Team von Dr. Chris Boutell am „MRC-University of Glasgow Centre für Virusforschung“ (CVR) [...]

  • Raum der Replikation

    6. April 2022

    6. April 2022

    6. April 2022

    Ein Forschungsteam konnte die Vermehrung des Zytomegalovirus weiter aufklären: Das humane Zytomegalovirus (HCMV) ist eine der Hauptursachen für Krankheit und Sterblichkeit bei immungeschwächten Transplantationspatientinnen und -patienten und die häufigste Ursache [...]

    Ein Forschungsteam konnte die Vermehrung des Zytomegalovirus weiter aufklären: Das humane Zytomegalovirus (HCMV) ist eine der Hauptursachen für Krankheit und Sterblichkeit bei immungeschwächten Transplantationspatientinnen und -patienten und die häufigste Ursache [...]

    Ein Forschungsteam konnte die Vermehrung des Zytomegalovirus weiter aufklären: Das humane Zytomegalovirus (HCMV) ist eine der Hauptursachen für Krankheit und Sterblichkeit bei immungeschwächten Transplantationspatientinnen und -patienten und die häufigste Ursache für Infektionen bei Neugeborenen weltweit. Bei einer HCMV-Infektion vermehrt das Virus sein DNA-Genom in spezialisierten Replikationskompartimenten im Kern der Wirtszelle. Diese [...]

  • Stammzellforschung erleben

    14. März 2023

    14. März 2023

    14. März 2023

    UniStem Day 2023: Kittel und Handschuhe anziehen und los geht’s: Beim diesjährigen internationalen UniStem Day in der MHH, den das Team von RESIST-Professor Dr. Nico Lachmann, Dr. Ruth Olmer [...]

    UniStem Day 2023: Kittel und Handschuhe anziehen und los geht’s: Beim diesjährigen internationalen UniStem Day in der MHH, den das Team von RESIST-Professor Dr. Nico Lachmann, Dr. Ruth Olmer [...]

    UniStem Day 2023: Kittel und Handschuhe anziehen und los geht’s: Beim diesjährigen internationalen UniStem Day in der MHH, den das Team von RESIST-Professor Dr. Nico Lachmann, Dr. Ruth Olmer und Dr. Sylvia Merkert organisiert hat, konnten 33 Oberstufenschülerinnen und -schüler die Stammzellforschung direkt erleben. Am Vormittag des 10. März [...]

  • Neues RESIST-Mitglied

    9. März 2023

    9. März 2023

    9. März 2023

    Als neues Mitglied in RESIST begrüßen wir Dr. Lennart Rösner: Neurodermitis – unter diesem Namen ist die chronisch-entzündliche und quälend juckende Hauterkrankung bekannt, die in der Medizin atopische Dermatitis [...]

    Als neues Mitglied in RESIST begrüßen wir Dr. Lennart Rösner: Neurodermitis – unter diesem Namen ist die chronisch-entzündliche und quälend juckende Hauterkrankung bekannt, die in der Medizin atopische Dermatitis [...]

    Als neues Mitglied in RESIST begrüßen wir Dr. Lennart Rösner: Neurodermitis – unter diesem Namen ist die chronisch-entzündliche und quälend juckende Hauterkrankung bekannt, die in der Medizin atopische Dermatitis genannt wird. Sie beginnt mit einem Defekt der Hautbarriere im Zusammenspiel mit Veränderungen des Immunsystems. Die Auslöser für eine Verschlechterung [...]

  • Pilzinfektionen bekämpfen

    28. Februar 2023

    28. Februar 2023

    28. Februar 2023

    Aspergillus fumigatus schützt sich mit Hilfe eines Biofilms vor Antimykotika und der Immunabwehr. Doch das Krebsmedikament Imatinib kann die Abschottung verhindern: Wenn immungeschwächte Menschen den Sporen des Pilzes Aspergillus [...]

    Aspergillus fumigatus schützt sich mit Hilfe eines Biofilms vor Antimykotika und der Immunabwehr. Doch das Krebsmedikament Imatinib kann die Abschottung verhindern: Wenn immungeschwächte Menschen den Sporen des Pilzes Aspergillus [...]

    Aspergillus fumigatus schützt sich mit Hilfe eines Biofilms vor Antimykotika und der Immunabwehr. Doch das Krebsmedikament Imatinib kann die Abschottung verhindern: Wenn immungeschwächte Menschen den Sporen des Pilzes Aspergillus fumigatus einatmen, kann dies Aspergillose auslösen. Diese Infektion ist besonders schwer behandelbar, weil sich der Pilz mit einem Biofilm umgibt [...]

  • Individueller behandeln: Das CiiM

    27. Februar 2023

    27. Februar 2023

    27. Februar 2023

    Patientinnen und Patienten mit Infektionskrankheiten noch besser individuell behandeln zu können - das ist das Ziel des Zentrums für Individualisierte Infektionsmedizin (Centre for Individualised Infection Medicine, kurz: CiiM), das [...]

    Patientinnen und Patienten mit Infektionskrankheiten noch besser individuell behandeln zu können - das ist das Ziel des Zentrums für Individualisierte Infektionsmedizin (Centre for Individualised Infection Medicine, kurz: CiiM), das [...]

    Patientinnen und Patienten mit Infektionskrankheiten noch besser individuell behandeln zu können - das ist das Ziel des Zentrums für Individualisierte Infektionsmedizin (Centre for Individualised Infection Medicine, kurz: CiiM), das die RESIST-Mitglieder Professor Dr. Markus Cornberg und Professorin Dr. Yang Li leiten. Mit dem eigenen Gebäude, dessen Grundstein nun gelegt [...]

  • Was führt zu schweren COVID-19 Erkrankungen?

    21. Februar 2023

    21. Februar 2023

    21. Februar 2023

    Team analysiert genetische und epigenetische Regulatoren: Eine Infektion mit SARS-CoV-2 führt bei manchen Menschen zu schweren Erkrankungen, während andere nicht oder nur leicht erkranken. Aber warum ist das so? [...]

    Team analysiert genetische und epigenetische Regulatoren: Eine Infektion mit SARS-CoV-2 führt bei manchen Menschen zu schweren Erkrankungen, während andere nicht oder nur leicht erkranken. Aber warum ist das so? [...]

    Team analysiert genetische und epigenetische Regulatoren: Eine Infektion mit SARS-CoV-2 führt bei manchen Menschen zu schweren Erkrankungen, während andere nicht oder nur leicht erkranken. Aber warum ist das so? Leider wissen wir das nicht genau. Wir wissen zwar, dass ein überaktives angeborenes Immunsystem eine schwere COVID-19-Erkrankung verursacht, aber es [...]

  • Forschung mit Wandel

    16. Februar 2023

    16. Februar 2023

    16. Februar 2023

    Die Corona-Pandemie stellte auch eine der ersten in RESIST entstandenen Doktorarbeiten auf den Kopf Eine der ersten in einem RESIST-Projekt entstandenen Doktorarbeiten ist die von Matthias Bruhn, Ende Januar [...]

    Die Corona-Pandemie stellte auch eine der ersten in RESIST entstandenen Doktorarbeiten auf den Kopf Eine der ersten in einem RESIST-Projekt entstandenen Doktorarbeiten ist die von Matthias Bruhn, Ende Januar [...]

    Die Corona-Pandemie stellte auch eine der ersten in RESIST entstandenen Doktorarbeiten auf den Kopf Eine der ersten in einem RESIST-Projekt entstandenen Doktorarbeiten ist die von Matthias Bruhn, Ende Januar 2023 verteidigte er sein Werk. Der Verlauf war turbulent. Denn zu Beginn hatte er Hepatitis B-Viren (HBV) ins Augenmerk genommen. [...]

  • Wie gefährlich ist die Vogelgrippe für uns?

    6. Februar 2023

    6. Februar 2023

    6. Februar 2023

    Der Ausbruch der Vogelgrippe H5N1 in einer spanischen Nerzfarm wecken Sorgen vor einer Übertragung auf Menschen. Waschbären, Füchse und Marder – bei diesen und weiteren Säugetieren sind bereits Vogelgrippe-Viren [...]

    Der Ausbruch der Vogelgrippe H5N1 in einer spanischen Nerzfarm wecken Sorgen vor einer Übertragung auf Menschen. Waschbären, Füchse und Marder – bei diesen und weiteren Säugetieren sind bereits Vogelgrippe-Viren [...]

    Der Ausbruch der Vogelgrippe H5N1 in einer spanischen Nerzfarm wecken Sorgen vor einer Übertragung auf Menschen. Waschbären, Füchse und Marder – bei diesen und weiteren Säugetieren sind bereits Vogelgrippe-Viren gefunden worden. Auch Menschen haben sich schon angesteckt und sind auch schon daran gestorben. Bei diesen Ereignissen sind die Viren in [...]

  • Kluge Köpfe erhalten Freiraum für Innovationen

    19. Januar 2023

    19. Januar 2023

    19. Januar 2023

    Gewebe und Organe reparieren: Else Kröner-Fresenius-Stiftung fördert neues Ausbildungsprogramm nextGENERATION mit einer Million Euro An der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) startet in diesem Jahr das neue Ausbildungsprogramm nextGENERATION zu [...]

    Gewebe und Organe reparieren: Else Kröner-Fresenius-Stiftung fördert neues Ausbildungsprogramm nextGENERATION mit einer Million Euro An der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) startet in diesem Jahr das neue Ausbildungsprogramm nextGENERATION zu [...]

    Gewebe und Organe reparieren: Else Kröner-Fresenius-Stiftung fördert neues Ausbildungsprogramm nextGENERATION mit einer Million Euro An der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) startet in diesem Jahr das neue Ausbildungsprogramm nextGENERATION zu regenerativer Medizin, das sich an junge promovierte Naturwissenschaftlerinnen und -wissenschaftler richtet. Die Else Kröner-Fresenius-Stiftung (EKFS) fördert es mit einer Million [...]

  • COVID – und wie geht es weiter?

    18. Januar 2023

    18. Januar 2023

    18. Januar 2023

    COVID - und wie geht es weiter? Professorin Dr. Melanie Brinkmann und Professor Dr. Reinhold Förster fassten am 17. Januar im Schloss Herrenhausen im Rahmen von Herrenhausen Late die [...]

    COVID - und wie geht es weiter? Professorin Dr. Melanie Brinkmann und Professor Dr. Reinhold Förster fassten am 17. Januar im Schloss Herrenhausen im Rahmen von Herrenhausen Late die [...]

    COVID - und wie geht es weiter? Professorin Dr. Melanie Brinkmann und Professor Dr. Reinhold Förster fassten am 17. Januar im Schloss Herrenhausen im Rahmen von Herrenhausen Late die vergangenen drei Jahre mit SARS-CoV-2 zusammen und wagten einen Blick in die Zukunft. Beim Blick zurück erinnerten sie an die [...]

  • Covid-19 Pandemie: (k)ein Ende in Sicht?

    2. Januar 2023

    2. Januar 2023

    2. Januar 2023

    Seien Sie dabei, es wird spannend: Am Abend des 17. Januar ab 20.30 Uhr diskutieren Professorin Brinkmann und Professor Förster im Rahmen von "Herrenhausen Late" mit dem Publikum über [...]

    Seien Sie dabei, es wird spannend: Am Abend des 17. Januar ab 20.30 Uhr diskutieren Professorin Brinkmann und Professor Förster im Rahmen von "Herrenhausen Late" mit dem Publikum über [...]

    Seien Sie dabei, es wird spannend: Am Abend des 17. Januar ab 20.30 Uhr diskutieren Professorin Brinkmann und Professor Förster im Rahmen von "Herrenhausen Late" mit dem Publikum über Lehren aus der Pandemie – und wie wir uns in Zukunft besser wappnen können. Die Veranstaltung findet im Schloss Herrenhausen [...]

  • Wir wünschen ein frohes Fest und einen guten Rutsch

    19. Dezember 2022

    19. Dezember 2022

    19. Dezember 2022

    Wir wünschen allen Mitgliedern von RESIST und allen weiteren Leserinnen und Lesern dieser Homepage ein frohes Weihnachtsfest sowie ein erfolgreiches und gutes Jahr 2023. Ein Grußwort zum Jahreswechsel finden [...]

    Wir wünschen allen Mitgliedern von RESIST und allen weiteren Leserinnen und Lesern dieser Homepage ein frohes Weihnachtsfest sowie ein erfolgreiches und gutes Jahr 2023. Ein Grußwort zum Jahreswechsel finden [...]

    Wir wünschen allen Mitgliedern von RESIST und allen weiteren Leserinnen und Lesern dieser Homepage ein frohes Weihnachtsfest sowie ein erfolgreiches und gutes Jahr 2023. Ein Grußwort zum Jahreswechsel finden Sie in unserem aktuellen Newsletter. Dort finden Sie auch interessante Forschungsthemen, Berichte über neue Mitglieder und Studierende sowie über Veranstaltungen. [...]

  • PhD und PostDoc: Vertretung gewählt

    15. Dezember 2022

    15. Dezember 2022

    15. Dezember 2022

    Heute haben sich RESIST-(Post-)Doktorandinnen und -Doktoranden getroffen und unter anderem ihre Stellvertretung gewählt: Es sind Dr. Carina Jürgens, MHH-Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie und Endokrinologie, die schon seit Januar 2020 [...]

    Heute haben sich RESIST-(Post-)Doktorandinnen und -Doktoranden getroffen und unter anderem ihre Stellvertretung gewählt: Es sind Dr. Carina Jürgens, MHH-Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie und Endokrinologie, die schon seit Januar 2020 [...]

    Heute haben sich RESIST-(Post-)Doktorandinnen und -Doktoranden getroffen und unter anderem ihre Stellvertretung gewählt: Es sind Dr. Carina Jürgens, MHH-Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie und Endokrinologie, die schon seit Januar 2020 in RESIST die Doktorandinnen und Doktoranden vertreten hat, und Marie Schulze, die derzeit im MHH-Institut für Virologie promoviert. Herzlichen Glückwunsch [...]

  • Der Winter-Newsletter ist da

    9. Dezember 2022

    9. Dezember 2022

    9. Dezember 2022

    Wir freuen uns sehr, Ihnen nun den Winter-RESIST-Newsletter präsentieren zu können. Dort finden Sie ein Grußwort zum Jahreswechsel von Prof. Schulz (Seite 1),  ein Interview mit unserem neuen Patientenvertreter [...]

    Wir freuen uns sehr, Ihnen nun den Winter-RESIST-Newsletter präsentieren zu können. Dort finden Sie ein Grußwort zum Jahreswechsel von Prof. Schulz (Seite 1),  ein Interview mit unserem neuen Patientenvertreter [...]

    Wir freuen uns sehr, Ihnen nun den Winter-RESIST-Newsletter präsentieren zu können. Dort finden Sie ein Grußwort zum Jahreswechsel von Prof. Schulz (Seite 1),  ein Interview mit unserem neuen Patientenvertreter Egbert Trowe (Seite 3), spannende Forschungsthemen ab Seite 6 sowie eine Einladung ins Schloss Herrenhausen von Prof. Förster und Prof. [...]

  • Mit Immunzellen neue Wirkstoffe entwickeln

    8. Dezember 2022

    8. Dezember 2022

    8. Dezember 2022

    Prof. Lachmann erhält 2,5 Millionen Euro für Fraunhofer-Attract-Gruppe: Prof. Lachmann widmet sich im Rahmen seines RESIST-Projekts alternativen Therapien gegen bakterielle Infektionen der unteren Atemwege. Insbesondere untersucht er den Einfluss [...]

    Prof. Lachmann erhält 2,5 Millionen Euro für Fraunhofer-Attract-Gruppe: Prof. Lachmann widmet sich im Rahmen seines RESIST-Projekts alternativen Therapien gegen bakterielle Infektionen der unteren Atemwege. Insbesondere untersucht er den Einfluss [...]

    Prof. Lachmann erhält 2,5 Millionen Euro für Fraunhofer-Attract-Gruppe: Prof. Lachmann widmet sich im Rahmen seines RESIST-Projekts alternativen Therapien gegen bakterielle Infektionen der unteren Atemwege. Insbesondere untersucht er den Einfluss von Makrophagen auf Infektionen der unteren Atemwege. Seinem Team ist es bereits gelungen, Makrophagen in skalierbaren Systemen herzustellen – also [...]

  • Infektionen mit RS-Viren

    8. Dezember 2022

    8. Dezember 2022

    8. Dezember 2022

    Fieber, Schnupfen, Husten, Halsschmerzen – viele Babys und Kleinkinder liegen derzeit mit einer Infektion im Bett. Häufig ist der Auslöser das sogenannte Respiratorische Synzytial-Virus (RSV), das im RESIST-Projekt A1 [...]

    Fieber, Schnupfen, Husten, Halsschmerzen – viele Babys und Kleinkinder liegen derzeit mit einer Infektion im Bett. Häufig ist der Auslöser das sogenannte Respiratorische Synzytial-Virus (RSV), das im RESIST-Projekt A1 [...]

    Fieber, Schnupfen, Husten, Halsschmerzen – viele Babys und Kleinkinder liegen derzeit mit einer Infektion im Bett. Häufig ist der Auslöser das sogenannte Respiratorische Synzytial-Virus (RSV), das im RESIST-Projekt A1 erforscht wird. Das Team dieses von Prof. Hansen und Prof. Pietschmann geleiteten Projekts sucht nach Faktoren im Erbgut, die eine [...]

  • Interner Beirat bereichert

    28. November 2022

    28. November 2022

    28. November 2022

    Im internen Beirat von RESIST vertritt neben Gabriele Gründl nun auch Egbert Trowe die Patientinnen und Patienten: Herr Trowe, Sie haben 2002 aufgrund einer Virushepatitis eine Leber transplantiert bekommen. [...]

    Im internen Beirat von RESIST vertritt neben Gabriele Gründl nun auch Egbert Trowe die Patientinnen und Patienten: Herr Trowe, Sie haben 2002 aufgrund einer Virushepatitis eine Leber transplantiert bekommen. [...]

    Im internen Beirat von RESIST vertritt neben Gabriele Gründl nun auch Egbert Trowe die Patientinnen und Patienten: Herr Trowe, Sie haben 2002 aufgrund einer Virushepatitis eine Leber transplantiert bekommen. Seitdem ist Organspende Ihr Thema und Sie sind in zahlreichen Gremien sehr aktiv. Woran sollte diesbezüglich Ihrer Meinung nach vorrangig [...]

  • Wie Forscher Fresszellen züchten

    21. November 2022

    21. November 2022

    21. November 2022

    Rund 200 Mädchen und Jungen besuchten die KinderUni-Vorlesung von Prof. Lachmann: Lange haben die Kinder darauf gewartet, den größten Hörsaal der MHH wieder betreten zu können. Nach zwei Jahren [...]

    Rund 200 Mädchen und Jungen besuchten die KinderUni-Vorlesung von Prof. Lachmann: Lange haben die Kinder darauf gewartet, den größten Hörsaal der MHH wieder betreten zu können. Nach zwei Jahren [...]

    Rund 200 Mädchen und Jungen besuchten die KinderUni-Vorlesung von Prof. Lachmann: Lange haben die Kinder darauf gewartet, den größten Hörsaal der MHH wieder betreten zu können. Nach zwei Jahren Corona bedingter Pause, war es am 8. November 2022 endlich soweit: Rund 200 wissbegierige Mädchen und Jungen im Alter von [...]

  • Ein Jahr in der Wissenschaft

    21. November 2022

    21. November 2022

    21. November 2022

    „Während meines Freiwilligen Jahrs in der Wissenschaft (FWJ) bekomme ich einen guten Einblick in die Forschung – sowohl ins Labor als auch in die Dokumentation. So kann ich mir [...]

    „Während meines Freiwilligen Jahrs in der Wissenschaft (FWJ) bekomme ich einen guten Einblick in die Forschung – sowohl ins Labor als auch in die Dokumentation. So kann ich mir [...]

    „Während meines Freiwilligen Jahrs in der Wissenschaft (FWJ) bekomme ich einen guten Einblick in die Forschung – sowohl ins Labor als auch in die Dokumentation. So kann ich mir besser überlegen, ob ich das auch später machen möchte“, sagt Emelie Dechant. Die 19-Jährige hat nach ihrem Abitur an der [...]

  • RESIST-Forschende hoch angesehen

    16. November 2022

    16. November 2022

    16. November 2022

    Prof. Manns, Prof. McHardy, Prof. Werfel und Prof. Osterhaus gehören zu den meist zitierten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern der Welt. Das ergab die aktuelle Analyse der wissenschaftlichen Veröffentlichungen des Unternehmens [...]

    Prof. Manns, Prof. McHardy, Prof. Werfel und Prof. Osterhaus gehören zu den meist zitierten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern der Welt. Das ergab die aktuelle Analyse der wissenschaftlichen Veröffentlichungen des Unternehmens [...]

    Prof. Manns, Prof. McHardy, Prof. Werfel und Prof. Osterhaus gehören zu den meist zitierten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern der Welt. Das ergab die aktuelle Analyse der wissenschaftlichen Veröffentlichungen des Unternehmens Clarivate Analytics. Die jährlich neu erstellte Liste „Highly Cited Researchers“ zeigt, welche Publikationen der jeweiligen Fachdisziplin zu dem einen Prozent [...]

  • Start des zweiten Jahrgangs

    22. Oktober 2022

    22. Oktober 2022

    22. Oktober 2022

    Im Oktober 2022 haben 18 Studierende den Masterstudiengang Biomedizinische Datenwissenschaft begonnen, der Bestandteil von RESIST, dies ist der zweite Jahrgang. Für die Gruppe der neuen Studierenden, die sich aus [...]

    Im Oktober 2022 haben 18 Studierende den Masterstudiengang Biomedizinische Datenwissenschaft begonnen, der Bestandteil von RESIST, dies ist der zweite Jahrgang. Für die Gruppe der neuen Studierenden, die sich aus [...]

    Im Oktober 2022 haben 18 Studierende den Masterstudiengang Biomedizinische Datenwissenschaft begonnen, der Bestandteil von RESIST, dies ist der zweite Jahrgang. Für die Gruppe der neuen Studierenden, die sich aus elf Biowissenschaftlerinnen und -wissenschaftlern sowie sieben Medizinerinnen und Medizinern zusammensetzt, fand zunächst eine Orientierungswoche an der MHH statt. Dabei ging [...]

  • SFB 900 Symposium 2022

    15. Oktober 2022

    15. Oktober 2022

    15. Oktober 2022

    Der SFB 900 bildete die Grundlage für RESIST: Am 13. und 14. Oktober 2022 fand im Marriott Courtyard Hotel am Maschsee das Abschlusssymposium des Sonderforschungsbereichs 900 „Chronische Infektionen: Mikrobielle [...]

    Der SFB 900 bildete die Grundlage für RESIST: Am 13. und 14. Oktober 2022 fand im Marriott Courtyard Hotel am Maschsee das Abschlusssymposium des Sonderforschungsbereichs 900 „Chronische Infektionen: Mikrobielle [...]

    Der SFB 900 bildete die Grundlage für RESIST: Am 13. und 14. Oktober 2022 fand im Marriott Courtyard Hotel am Maschsee das Abschlusssymposium des Sonderforschungsbereichs 900 „Chronische Infektionen: Mikrobielle Persistenz und ihre Kontrolle“ statt. Der SFB 900 war am 1. Juli 2010 gestartet und wird am 31.12.2022 nach 12½ [...]

  • Die Rolle der sechs Varianten

    13. Oktober 2022

    13. Oktober 2022

    13. Oktober 2022

    Neue Forschung zur Vermehrung von Adenoviren: Entzündungen des Magen-Darm-Trakts und der Bindehaut, aber auch der Leber, des Gehirns, der Harnwege und der Lunge – die Liste der Erkrankungen, die [...]

    Neue Forschung zur Vermehrung von Adenoviren: Entzündungen des Magen-Darm-Trakts und der Bindehaut, aber auch der Leber, des Gehirns, der Harnwege und der Lunge – die Liste der Erkrankungen, die [...]

    Neue Forschung zur Vermehrung von Adenoviren: Entzündungen des Magen-Darm-Trakts und der Bindehaut, aber auch der Leber, des Gehirns, der Harnwege und der Lunge – die Liste der Erkrankungen, die eine Infektion mit humanen Adenoviren verursachen kann, ist lang. Hinzu kommt, dass es die Viren weltweit häufig gibt, diese Infektionen [...]

  • Wenn die Haut quält

    11. Oktober 2022

    11. Oktober 2022

    11. Oktober 2022

    Neurodermitis und Schuppenflechte - RESIST-Team erkundet Ort und Art der Aktivität von Immunzellen: Viele Menschen leiden an Neurodermitis (atopische Dermatitis) oder Schuppenflechte (Psoriasis). Diese bislang nicht heilbaren chronisch-entzündlichen Erkrankungen [...]

    Neurodermitis und Schuppenflechte - RESIST-Team erkundet Ort und Art der Aktivität von Immunzellen: Viele Menschen leiden an Neurodermitis (atopische Dermatitis) oder Schuppenflechte (Psoriasis). Diese bislang nicht heilbaren chronisch-entzündlichen Erkrankungen [...]

    Neurodermitis und Schuppenflechte - RESIST-Team erkundet Ort und Art der Aktivität von Immunzellen: Viele Menschen leiden an Neurodermitis (atopische Dermatitis) oder Schuppenflechte (Psoriasis). Diese bislang nicht heilbaren chronisch-entzündlichen Erkrankungen können aufgrund des quälenden Juckreizes und der Stigmatisierung bei schweren Formen zu einem deutlichen Verlust der Lebensqualität führen. RESIST-Forschende haben [...]

  • KinderUniHannover

    27. September 2022

    27. September 2022

    27. September 2022

    Wie können Fresszellen aus dem Labor uns heilen? Professor Lachmann zeigt Kindern die Medizin von Morgen: Am 8. November wird der RESIST-Wissenschaftler Professor Dr. Nico Lachmann in der MHH [...]

    Wie können Fresszellen aus dem Labor uns heilen? Professor Lachmann zeigt Kindern die Medizin von Morgen: Am 8. November wird der RESIST-Wissenschaftler Professor Dr. Nico Lachmann in der MHH [...]

    Wie können Fresszellen aus dem Labor uns heilen? Professor Lachmann zeigt Kindern die Medizin von Morgen: Am 8. November wird der RESIST-Wissenschaftler Professor Dr. Nico Lachmann in der MHH eine Vorlesung für Mädchen und Jungen im Grundschulalter halten - im Rahmen der KinderUni Hannover. Sein Thema ist das Immunsystem, [...]

  • Erstmalig: RESIST-Satellitensymposium

    22. September 2022

    22. September 2022

    22. September 2022

    Zum ersten Mal fand ein RESIST-Satellitensymposium statt – im Rahmen der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Immunologie (DGfl) und der Österreichischen Gesellschaft für Allergologie und Immunologie (ÖGAI). Zehn Referentinnen [...]

    Zum ersten Mal fand ein RESIST-Satellitensymposium statt – im Rahmen der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Immunologie (DGfl) und der Österreichischen Gesellschaft für Allergologie und Immunologie (ÖGAI). Zehn Referentinnen [...]

    Zum ersten Mal fand ein RESIST-Satellitensymposium statt – im Rahmen der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Immunologie (DGfl) und der Österreichischen Gesellschaft für Allergologie und Immunologie (ÖGAI). Zehn Referentinnen und Referenten bereicherten am 7. September im gut besuchten MHH-Hörsaal H das Wissen der Gäste rund um die Themen SARS-CoV-2, [...]