RESIST-Studie mit Gesunden
Über klinische Studien
RESIST-Studienübersicht
Studien-Übersicht

Herzlich Willkommen im RESIST-Studienbereich!

Sie helfen uns bei der Forschung! Denn unsere RESIST-Studien basieren auf Daten von Patientinnen und Patienten sowie von Gesunden. Und so liefern Sie uns Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern wertvolle Informationen für unsere Forschung.

Auf diesen Seiten erfahren Sie mehr über unsere klinischen Studien. Beispielsweise haben wir Ihnen eine Gesamtübersicht der Studien zusammengestellt, die auf Patientendaten basieren.

Unsere Studie mit Gesunden hat am 12. Dezember 2019 begonnen. Auf der entsprechenden Studienseite finden Sie als Teilnehmerin oder Teilnehmer umfassende Informationen zur Studiendurchführung.

Wie Gesunde die Wissenschaft fördern

Wie unterscheidet sich das Immunsystem eines Gesunden von dem eines Kranken? Warum funktioniert die Abwehr älterer Menschen bei manchen Krankheitserregern nicht so gut? Weshalb wirken Impfungen bei Älteren teilweise schwächer? Um die individuelle Anfälligkeit gegenüber Infektionen besser zu verstehen, baut RESIST eine neue Kohorte auf. Darin sollen bis zum Jahr 2023 insgesamt 650 Bürgerinnen und Bürger aus Hannover aufgenommen werden, nachdem sie zufällig ausgewählt worden sind und der Teilnahme zugestimmt haben.

Die Freiwilligen werden beispielsweise nach ihrer Lebensweise befragt, nach Vorerkrankungen und Medikamenteneinnahme, es geht aber auch um Messungen wie die des Blutdrucks, und Untersuchungen, etwa der Haut. Insbesondere werden auch Laboruntersuchungen gemacht.

Wie kranke Menschen der Forschung helfen

Warum sind manche Menschen anfälliger für Infektionen als andere? Um der zentralen Frage von RESIST nachzugehen, führen wir Studien zu Immunfunktionen durch. Deren Basis sind Patienten-Informationen, die aus 14 sogenannten Kohorten stammen – stetig wachsenden Gruppen von Menschen mit derselben Erkrankung. Die Kohorten existieren bereits oder entstehen neu und sollen, je nach Kohorte, 150 bis 1.500 Personen umfassen.

So baut RESIST derzeit beispielsweise zwei Kohorten zu schweren Herpes-Erkrankungen auf. Zudem gibt es eine Kohorte für bis zu zwei Jahre alte Kinder, die aufgrund einer Infektion mit respiratorischen Synzytial-Viren (RSV) schwere Atembeschwerden haben.

Eine weitere Gruppe sind Kinder mit der Erkrankung Mukoviszidose, die oft an schweren Lungenentzündungen leiden.

Zahlreiche Kohorten widmen sich Infektionserkrankungen bei Erwachsenen: Beispielweise können Menschen, die an schweren Gürtelrose-Schüben leiden, in eine Kohorte aufgenommen werden – ebenso wie Neurodermitis-Patienten, die an der schweren Hauterkrankung Ekzema herpeticatum leiden.

Aber auch Frauen und Männer mit angeborenen Immundefekten, chronisch entzündeten Gallenwegen oder Viruserkrankungen der Leber wie Hepatitis B und Hepatitis C sollen in Kohorten aufgenommen werden, die in RESIST wissenschaftlich bearbeitet werden.

Gesamtübersicht unserer Klinischen Studien

  • Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

  • Accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

  • At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

  • Consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo.

  • Accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet etetur sadipscing elitr.

  • Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy.

  • Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

  • At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

  • Tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est.

  • Accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet etetur sadipscing elitr.

  • Tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est.

  • At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

  • Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

  • Kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet etetur sadipscing elitr. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt.

  • At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.