Startseite2021-11-10T10:59:14+01:00

Exzellente Wissenschaft für Menschen, die besonders anfällig sind für Infektionen

Das RESIST-Sprecherteam: Prof. Dr. Thomas Schulz (Mitte) und seine beiden Stellvertreter Prof. Dr. Gesine Hansen (links) und Prof. Dr. Reinhold Förster (rechts)

Manche Menschen erkranken nur leicht, wenn sie sich Viren oder Bakterien „einfangen“, andere jedoch sehr schwer. Doch warum verlaufen Infektionen so unterschiedlich? Und wie kann der Krankheitsverlauf vorhergesagt, können individuelle Therapien entwickelt werden?

Diesen Fragen widmet sich das Team des Exzellenzclusters RESIST. So wird es Menschen mit einem geschwächten Immunsystem helfen. Dies sind beispielsweise Neugeborene, Seniorinnen und Senioren, Menschen mit einer angeborenen Immunschwäche und Personen, deren Immunsystem aus therapeutischen Gründen gedämpft wird oder die ein Implantat tragen.

Wir forschen für die Schwächsten. Die aktuelle Bedrohung durch die Corona-Pandemie zeigt deutlich, wie wichtig das Ziel unseres Exzellenzclusters RESIST ist, die unterschiedliche Empfänglichkeit von Individuen für Infektionen besser zu verstehen, um den Einzelnen so gut wie möglich zu schützen. Angesichts der dramatischen Situation forschen wir auch rund um SARS-CoV-2.

Mehr Infos über RESIST

Exzellenzcluster RESIST – Aktuell

Die Booster-Impfung

15. November 2021|

Die dritte Impfung - ist sie wirklich notwendig, um vor Corona geschützt zu sein? Wer sollte sich impfen lassen? .Prof. Schulz beantwortet in diesem Interview Fragen rund um das Thema dritte Impfung als Schutz vor Corona. Herr Prof. Schulz, braucht [...]

  • YouTube

    Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
    Mehr erfahren

    Video laden

Schutz vor Corona: Antikörper gegen SARS-CoV-2-Viren

8. November 2021|

Wie kann man schwere Corona-Verläufe mit Hilfe von Antikörpern verhindern? Dr. Saskia Stein, Wissenschaftlerin am MHH-Institut für Virologie und im Exzellenzcluster RESIST, erklärt ein Forschungsprojekt, das in einer Kooperation der Arbeitsgruppen v [...]

Die Booster-Impfung

15. November 2021|

Die dritte Impfung - ist sie wirklich notwendig, um vor Corona geschützt zu sein? Wer sollte sich impfen lassen? .Prof. Schulz beantwortet in diesem Interview Fragen rund um das Thema dritte Impfung als Schutz vor Corona. Herr Prof. Schulz, braucht [...]

Mehr aktuelle Nachrichten
Mehr aktuelle Nachrichten
Mehr Nachrichten

Unsere nächsten Seminare

Spannende Themen, interessant präsentiert: Jeden Donnerstag (außer während der Schulferien) stellen zwei RESIST-Wissenschaftlerinnen oder -Wissenschaftler oder hochkarätige Forscherinnen und Forscher aus externen Institutionen von 17 bis 18 Uhr ihre Projekte bei der RESIST-Seminarreihe vor. Das Sem [...]

Unsere nächsten Termine

HAGIS-Seminar

15. Dezember | 14:00 - 15:00

Alle Seminare

Filmporträt des Exzellenzclusters RESIST

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Jobs

RESIST ist nicht nur ein lebendiges Forschungsnetzwerk, sondern auch ein Arbeitgeber und Karrieresprungbrett für junge Forscherinnen und Forscher. Informieren Sie sich auf unserer Jobseite über aktuelle Stellenangebote.

Das ZIB

Im virtuellen Zentrum für Infektionsbiologie (ZIB) laufen folgende Programme für Doktorandinnen und Doktoranden: „Infection Biology“ und „Dynamics of Host Pathogen Interactions – DEWIN“. Für mehr Informationen klicken Sie hier.

RESIST-Kohorte

Warum sind ältere Menschen oft anfälliger für virale Infekte als jüngere? Um diese Frage beantworten zu können etabliert das RESIST-Team seit Ende 2019 eine klinische Kohorte mit Bürgerinnen und Bürgern aus Hannover.

Nach oben