Prof. Dr. Michael Manns, Prof. Dr. Alice McHardy und Prof. Dr. Thomas Werfel gehören zu den meist zitierten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern der Welt. Das ergab die Auswertung „Highly Cited Researchers 2021“ des US-amerikanischen Unternehmens Clarivate Analytics. Die drei RESIST-Mitglieder werden in der Kategorie „Cross-Field“ geführt, in der Forschende sind, die über ihr eigentliches Arbeitsgebiet hinaus Einfluss auf die Wissenschaft haben.

Prof. Manns ist Gründungsmitglied von RESIST und hat aktuell als Präsident der MHH beratende Funktion im RESIST-Vorstand, Prof. McHardy, Leiterin der Abteilung Bioinformatik der Infektionsforschung am HZI in Braunschweig, und Prof. Werfel, stellvertretender Direktor der MHH-Klinik für Dermatologie, Allergologie und Venerologie und Leiter der Abteilung Immundermatologie und experimentelle Allergologie, sind in verschiedene RESIST-Projekte eingebunden.

Als Basis für die Bestenliste dient das „Web of Science“, in dem alle Zitate wissenschaftlicher Untersuchungen gesammelt werden. Für die Auswertung wurden die wissenschaftlichen Veröffentlichungen der vergangenen zehn Jahre analysiert und untersucht, wie oft die Arbeiten der Forschenden von Kolleginnen und Kollegen aus der Wissenschaft in deren Veröffentlichungen zitiert wurden. Dabei dient sowohl die Anzahl der Zitate als Gradmesser für den wissenschaftlichen Einfluss als auch das Ansehen der Fachzeitschrift, in der publiziert wurde.

Die gesamte Liste der „Highly Cited Researchers 2021“ sowie weitere Informationen stehen auf der Internetseite Web of Science unter www.clarivate.com.

Mehr erfahren