Zur effektiven Bekämpfung der Coronapandemie hat die Bundesregierung einen wissenschaftlichen Expertenrat aufgestellt, der sie auf der Grundlage aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse zur COVID-19 Pandemie und deren Konsequenzen berät. In diesem mit 19 Mitgliedern besetzten Gremium arbeiten auch Prof. Falk (MHH) und Prof. Meyer-Hermann (HZI) mit.

Prof. Dr. Christine Falk, Mitglied des Internen Beirats von RESIST, ist Präsidentin der Deutschen Gesellschaft für Immunologie. Sie leitet das Institut für Transplantationsimmunologie der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH).

RESIST-Forscher Prof. Dr. Michael Meyer-Hermann ist Physiker und leitet die HZI-Abteilung „System-Immunologie“ am Braunschweig Integrated Centre of Systems Biology (BRICS), einer gemeinsamen Forschungseinrichtung des HZI und der Technischen Universität Braunschweig.

Hier können Sie die Pressemitteilung der Bundesregierung lesen.

Mehr zur RESIST-Forschung