Was schadet der Leber? Was tut ihr gut? Am 22. Januar 2020 hält RESIST-Forscher Professor Dr. Markus Cornberg (links) gemeinsam mit seinem Kollegen Privatdozent Dr. Benjamin Maasoumy (rechts) ab 20.30 Uhr im Schloss Herrenhausen in der Reihe „Herrenhausen Late“ einen launigen Vortrag über die Gesundheit der Leber – und wie man ihr mit dem eigenen Verhalten schaden und helfen kann. Ein zentrales Thema des Abends ist die RESIST-Forschung rund um die Suche nach einer Impfung gegen die häufigste Form der Leberentzündung, die Hepatitis C. Mehr Informationen finden Sie im Veranstaltungskalender der VolkswagenStiftung.

Mehr zur RESIST-Forschung